Er soll eine 23-Jährige in Iserlohn vergewaltigt haben: Polizei sucht diesen Mann

Die Polizei sucht diesen Mann.
Die Polizei sucht diesen Mann.
Foto: LKA NRW

Iserlohn. Die Polizei sucht diesen Mann (siehe Phantombild).

Er soll am Samstag (gegen 6 Uhr) eine 23-jährige Frau mit in eine Wohnung an der Limburger Straße genommen haben. Dort vergewaltigte er sie.

-------------------------------------

• Mehr Themen aus der Region:

Mann durchbohrt Panzer seiner Schildkröte und bindet sie im Garten fest - dann fährt er in den Urlaub

Völlige Eskalation auf Schützenfest: Besucher greifen mehrfach Polizisten an und beleidigen sie aufs Übelste

Sperrungen auf A2 bei Dortmund: Auto gerät ungebremst unter Lkw und legt sich aufs Dach

-------------------------------------

Der Mann soll etwa Anfang 30 gewesen sein, etwa 1,85 Meter groß, schlank, hat helle Augen und mittelblonde kurze Haare.

Wahrscheinlich trug er ein Tattoo am rechten Unterarm sowie eine Narbe an der rechten Augenbraue.

Wenn du den Mann kennst oder etwas mitbekommen hast, melde dich bitte bei der Polizei unter 02371 91995122 oder 02371 91990.

 
 

EURE FAVORITEN