Düsseldorf

Empörung über dm: Drogeriemarkt verkauft den Jecken Reizgas zu Karneval

Dm-Filialen stehen wegen ihrer Produktplatzierung in der Kritik.
Dm-Filialen stehen wegen ihrer Produktplatzierung in der Kritik.
Foto: imago
  • Produktplatzierung bei dm steht in der Kritik
  • Drogeriemarkt verkauft Tierabwehrspray als Karnevalsartikel
  • Kunden in Düsseldorf sind empört

Düsseldorf. Karneval ist die fünfte Jahreszeit in Deutschland. Die Jecken feiern ausgelassen und unbeschwert.

In der Karnevals-Hochburg Düsseldorf hat sich eine dm-Filiale dazu etwas ganz Besonderes ausgedacht. Zum fröhlichen Fest bietet dir der Drogeriemarkt Pfefferspray an - im Karnevalsregal.

Darüber steht geschrieben: „Schon jeck? Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen.“

Ein dm-Kunde hatte ein Foto davon bei Facebook gepostet und äußert sich empört:

„Ist das wirklich Ihr Ernst? Finde es weder komisch noch hat Reizgas etwas mit der fünften Jahreszeit zu tun. Es schürt nur Angst“, schreibt er unter das Foto, das er in einer Filiale in Düsseldorf aufgenommen hat.

Andere Nutzer bestätigen, dass das Reizgas auch in anderen Düsseldorfer Filialen als Karnevalsartikel verkauft wurde.

Die User beschweren sich nicht über das Produkt an sich, sondern über die Verbindung des Reizgases mit einem fröhlichen Volksfest.

Dazu nahm das Facebook-Team von dm umgehend Stellung

Der Konzern distanziere sich von der Bewerbung des Reizgases unterhalb des betreffenden Karnevalsschilds.

Grundsätzlich sei das Tierabwehrspray auf Nachfrage von Kunden vor acht Monaten ins Sortiment genommen worden, so das dm-Team weiter.

„Die Resonanz auf das Angebot ist überwiegend positiv. Über die Platzierung in den jeweiligen dm-Märkten entscheiden die Kolleginnen und Kollegen“, wird den Kunden bei Facebook erklärt.

Nach den Kundenhinweisen seien die Filialleiter darauf hingewiesen worden, dass die Produktplatzierung des Tierabwehrsprays als Karnevalsartikel nicht zur Philosophie des Konzerns gehöre.

Weitere Nachrichten:

Großeinsatz am Kinderspielplatz - Polizei jagt verdächtigen Mann in Duisburg

Spektakuläres Video - so sieht der Mülheimer Kaufhof-Abriss in 60 Sekunden aus

Florian Wess bekommt im Dschungelcamp unerwarteten Brief von seinem Bruder – und kann kaum aufhören zu weinen