Düsseldorf

Düsseldorf: Weltstar schlendert einfach durch die Stadt - und keiner merkt es

Ein Weltstar lief unentdeckt durch Düsseldorf. (Symbolbild)
Ein Weltstar lief unentdeckt durch Düsseldorf. (Symbolbild)
Foto: dpa

Düsseldorf. Am Freitagabend bringt sie die Veltins-Arena in Gelsenkirchen zum Beben. Einen Tag zuvor hat sich Pink (P!nk) allerdings nicht im Ruhrgebiet aufgehalten.

Stattdessen mischte sich der Superstar in Düsseldorf unters Volk.

Pink feiert vor Auftritt in Gelsenkirchen diesen Düsseldorfer Laden

Pink (P!nk) zog es in Laura's Deli am Karlsplatz. Ganz privat ohne viel Aufhebens gönnte sich die US-Sängerin mit ihren Kindern dort Kaffee, Smoothies und Muffins und war begeistert, wie sie auf ihrem Instagram-Account mitteilte:

„Düsseldorf!!! Dieser Ort ist genial“, schrieb sie auf der sozialen Plattform:

Die Inhaberin von Laura's Deli war ebenfalls begeistert von dem Superstar. Laura Isenhöfer erzählt am Freitagmorgen gegenüber DER WESTEN, dass Pink mit ihren Kindern ungestört gegessen und getrunken hat.

Assistentin hat Pink das Lokal empfohlen

„Und sie war unglaublich nett. Als sie das Geschirr reingebracht hat, habe ich ihr eine Geschenktüte mit ein paar Spezialitäten von uns überreicht. Sie hat sich tausend Mal bedankt und war sehr freundlich.“

Das Lokal sei Pink von ihrer Assistentin empfohlen worden.

-----------------------------------

• Mehr Themen.

Geisterfahrt in Dortmund! Zwei Frauen nach Crash eingeklemmt – Verhalten eines Autofahrers macht fassungslos

Düsseldorf: SO geht die JVA wirklich mit islamistischen Gefährdern um

• Top-News des Tages:

Leroy Sané: Neue Details zur Horror-Diagnose! Wechsel geplatzt?

Mutter wirft Bierflasche auf ihr Baby – was sie sich dann erlaubt, ist widerlich

-------------------------------------

US-Star trinkt Kölsch im Brauhaus

Schon vor ihrem Auftritt in Köln wurde P!nk mit dem Fahrrad auf der Domplatte gesichtet. Später gab es noch ein Kölsch im Brauhaus.

+++ „Das perfekte Dinner“: Frau bekommt Hauptgang serviert – als sie den sieht, hat sie einen Schock +++

Ob es den Superstar vor der Zusatzshow in Gelsenkirchen auch auf ein entspanntes Pils ins Ruhrgebiet zieht, ist unklar. Für die meisten Fans dürfte es egal sein. Sie gönnen der Sängerin die Privatsphäre und freuen sich darauf, dass sie sich auf der Bühne in den Popstar P!nk verwandelt.

Pink in Gelsenkirchen: Es gibt noch Tickets!

Gute Nachrichten gibt es auch noch für Kurzentschlossene. Das Konzert am Freitag in der Veltins-Arena ist noch immer nicht ausverkauft. Sogar Karten für die günstigste Kategorie sind noch vorhanden.

--------------------------------

Das ist Pink:

  • Pink heißt eigentlich Alice Beth Moore und wurde 1979 im US-Bundestaat Pennsylvania geboren
  • Mit über 100 Millionen verkauften Tonträgern gehört sie zu den erfolgreichsten Künsterinnen des 21. Jahrhunderts
  • Pink ist seit 20 Jahren im Musikgeschäft aktiv
  • Sie hat zwei Kinder. Eine Tochter (8) und einen Sohn (2)

--------------------------------

Vor dem Konzert in der Veltins-Arena hat die Polizei noch einen wichtigen Hinweis für alle Fans. Welcher das ist, liest du hier >>>

 
 

EURE FAVORITEN