Düsseldorf

Frau wird in Düsseldorf von U 71 überrollt und stirbt – Polizei hat neue Erkenntnisse

Foto: Patrick Schüller

Düsseldorf. In Düsseldorf ist am Samstag eine 82-jährige Frau von einer Straßenbahn überrollt worden. Sie starb noch am Unfallort.

Der tödliche Unfall geschah um 11.43 Uhr auf der Bonner Straße, an der Haltestelle „Holthausen“ der U 71.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Frau in Düsseldorf von Straßenbahn überrollt und getötet - Feuerwehr wegen Eltern mit kleinen Kindern entsetzt

Am ersten Schultag: Neunjähriges Mädchen stirbt nach diesem Foto

• Top-News des Tages:

Vermummte jagen in Chemnitz Flüchtling und prügeln ihn

Essen Original und NRW-Tag: Veranstalter des Festivals und Polizei ziehen diese Zwischenbilanz

-------------------------------------

Ein Rettungswagenteam, das zufällig in der Nähe war, konnte der Frau nicht mehr helfen (>> alles dazu liest du hier).

Frau wird von U 71 überrollt und stirbt: Die Polizei ermittelt

Die Polizei ermittelt nun, wie es du dem Unglück kommen konnte. Das Unfallaufnahmeteam der Düsseldorfer Polizei sicherte Spuren an der Haltestelle.

Klar scheint bislang, dass keine Dritten an dem Unfall beteiligt waren.

Der 43-jährige Straßenbahnfahrer erlitt einen Schock und musste versorgt werden. Fahrgäste wurden nicht verletzt.

Gaffer versammeln sich am Unfallort

Bei dem Einsatz mit 40 Kräften und schwerem Gerät, um die Straßenbahn anzuheben und die Frau zu befreien, war die Feuerwehr über eines entsetzt: Am Rand des Unfallortes versammelten sich schaulustige Gaffer. Sogar Eltern mit kleinen Kindern seien darunter gewesen.

Schließlich stellte die Feuerwehr einen Sichtschutz auf. (lin)

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen