Oer-Erkenschwick

Diese hinterhältige Betrügerin schlug Heiligabend zu! Mit diesem Trick beklaute sie einen demenzkranken Mann

Wer kennt diese Betrügerin?
Wer kennt diese Betrügerin?
Foto: Polizei

Oer-Erkenschwick. Über mehrere Besuche erschlich sich eine junge Frau das Vertrauen eines Oer-Erkenschwickers (88). Sie klingelte an der Tür des demenzkranken Mannes in der Stimbergstraße und gab sich als Freundin seiner Enkelin aus.

Wegen seiner Erkrankung glaubte der 88-Jährige der fremden Frau und ließ sie herein.

Klassischer Enkeltrick

Auch am 24. Dezember 2016 besuchte die Blondine den dementen Mann in seiner Wohnung.

Ausgerechnet an Heiligabend schlug die Betrügerin zu. Sie machte sich am Portemonnaie ihres Opfers zu schaffen und klaute sein Geld.

Öffentliche Fahndung

Die bisherigen Ermittlungen der Polizei blieben erfolglos. Deshalb bitten die Beamten nun die Öffentlichkeit um Hilfe bei der Suche nach der Betrügerin.

Kennst du die junge Blondine? Dann kannst du dich bei der Polizei melden unter: 0800/2361 111

(ak)

Weitere Themen:

Illegale WhatsApp-Party: Schüler brechen in Turnhalle ein - und setzen noch einen drauf

Junge (14) stirbt nach Horror-Angriff in Marxloh: Was wir bisher wissen

Massen-Karambolage in Dortmund: Sechs Autos krachten in Tunnel ineinander

 
 

EURE FAVORITEN