Deutscher Wetterdienst warnt: Gewitter-Gefahr in diesen 4 Ruhrgebietsstädten

Dem Ruhrgebiet droht ein schlimmes Unwetter.
Dem Ruhrgebiet droht ein schlimmes Unwetter.
Foto: imago/Roland Mühlanger (Symbolbild)
  • Am Donnerstagmorgen können vereinzelt Gewitter über dem Ruhrgebiet auftreten
  • Der Deutsche Wetterdienst warnt
  • Diese vier Städte sind betroffen

Am Donnerstagmorgen solltest du dir einen Regenschirm einpacken - es wird nass im Ruhrgebiet. In vier Städten könnte es sogar gewittern, warnt der Deutsche Wetterdienst.

Diese vier Städte sind betroffen:

  • Essen
  • Duisburg
  • Oberhausen
  • Mülheim an der Ruhr

Der Deutsche Wetterdienst schreibt: „Es besteht die Gefahr des Auftretens von Gewittern.“ Zudem warnt die Behörde davor, dass es örtlich Blitzschlag geben kann.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Sensationelle Aufnahme: Bochumer fängt Blitz bei Unwetter im perfekten Moment ein – doch er hat einen Trick

Schlechte Laune wegen des Wetters? Die Gewitter-Oma wird dich wieder zum Lachen bringen!

• Top-News des Tages:

Bundespolizei: Fast jede zweite Abschiebung wird abgebrochen

ZDF-Studie: Wo lebt es sich in Deutschland am besten? Diese vier Revierstädte sind auf den allerletzten Plätzen gelandet!

-------------------------------------

Die Warnung gilt von Donnerstagmorgen, 5.53 Uhr, bis voraussichtlich 7 Uhr. (bs)

 

EURE FAVORITEN