Bert Wollersheim schaut sich Wendler-Video ganz genau an – ihm fällt DAS auf

Bert Wollersheim hat einen üblen Verdacht.
Bert Wollersheim hat einen üblen Verdacht.
Foto: imago images

Bert Wollersheim und Michael Wendler kennen und mögen sich, das bewies nicht zuletzt ein Foto auf Instagram, bei dem Bert Wollersheim und Michael Wendler mit ihren Frauen Arm in Arm posieren.

Doch mit dem Sinneswandel, den Michael Wendler derzeit durchmacht, hätte Ex-Rotlichtkönig Bert Wollersheim wohl nicht gerechnet. Michael Wendler (48) hat sich mit seinen Aussagen als Corona-Leugner geoutet und damit Fans, Manager und Vertragspartner gleichermaßen geschockt.

+++ Bert Wollersheim macht es öffentlich: „Da habe ich mir in die Hose gesch*****!“ +++

Bert Wollersheim: Was steckt hinter dem Wendler-Video?

Bert Wollersheim (69) hat sich das Video von Michael Wendler ganz genau angeschaut. Seit der Ex-Bordellchef aus Düsseldorf ein Detail der merkwürdigen Instagram-Inszenierung bemerkte, verfolgt er eine ganz eigene Theorie.

Bert Wollersheim hat Verdacht zu Corona-Video von Michael Wendler

„Ich werfe der Bundesregierung bezüglich der angeblichen Corona-Pandemie und der daraus resultierenden Maßnahmen Verstöße gegen die Verfassung und das Grundgesetz vor.“

Die Worte von Michael Wendler sprechen eine eindeutige Sprache. Doch nach Ansicht von Bert Wollersheim seien die Worte nur eine Seite der Medaille. Der Wendler-Blick habe ihm etwas anderes verraten, wie der Rotlicht-Promi jetzt verraten hat.

Er könne sich nicht vorstellen, dass der Schlagersänger seine Aussagen so meinte, „da er bei seinem Vortrag abgelesen hat“, so Wollersheim bei Instagram. Seine Theorie: „Wenn man überzeugt ist von etwas, braucht man es nicht ablesen.“

----------------

Mehr zu Michael Wendler:

Michael Wendler: Skurriles Video macht im Netz die Runde – „Billig!“

DSDS-Eklat um Michael Wendler: Maite Kelly lässt fiesen Spruch los

Michael Wendler in DSDS-Jury – Dieter Bohlen: „Das Versprechen halte ich“

--------------

Wendler liest seinen Corona-Text ab – Wollersheim sieht darin ein Zeichen

Tatsächlich schweift der Blick von Michael Wendler bei seinem Statement mehrfach auf einen offenbar vorgeschriebenen Zettel ab.

-------------

Das ist Bert Wollerheim:

  • Bert Wollersheim wurde am 24. März 1951 in Bonn geboren
  • In den 70er-Jahren machte er sich im Düsseldorfer Rotlichtmilieu einen Namen
  • Bei RTL2 bekam er sogar eine eigene Doku-Soap: „Die Wollersheims – Eine schrecklich schräge Familie“

-----------------

Wollersheim gehe nun von ganz anderen Hintergründe aus. Er erwägt etwa, ob der 48-Jährige in einer „Drucksituation“ stecken könnte. Er könne sich nicht vorstellen, dass Michael Wendler ausgerechnet jetzt seine Karriere gefährde, wo es doch gerade wieder besser laufe.

+++ Michael Wendler: Experte stellt klar – so schlecht steht es WIRKLICH um den Wendler „Kein kleiner Ausrutscher +++

Wollersheim in Sorge um den Wendler: „Hoffe, dass Michael Hilfe bekommt“

„Sollte es doch so sein, hoffe ich, dass Michael entsprechende Hilfe bekommt“, so der 69-Jährige. Er hoffe nun, dass sich die Gründe für die Selbstzerstörung von Michael Wendler aufklären.

Als letztes gibt der Düsseldorfer seinen Fans noch seine vier Tipps mit auf den Weg, die nach Wollersheims Überzeugung gegen Corona helfen:

  • 1. Lebensfreude
  • 2. positive Haltung gegenüber dem Leben
  • 3. soviel Lachen wie es geht
  • 4. viel Liebe machen

Fragt man Virologen würden diese wohl andere Tipps bereithalten: Maske tragen, Abstand halten und auf Hand- und Nieshygiene achten. Alle Infos zu Michael Wendlers irren Corona-Theorien findest du in unserem Wendler-Blog.

Warum die ganze Wendler-Posse auch für Laure schwere Konsequenzen haben könnte und sie unbedingt sofort handeln sollte, liest du >>> hier.

Alle Infos rund um die kruden Aussagen von Michael Wendler findest du hier. (ak)

 
 

EURE FAVORITEN