Beklauter findet seine Kamera bei eBay wieder - Polizei übernimmt daraufhin Abhol-Service

Da staunte der Beklaute nicht schlecht, als er seine Kamera bei ebay wiedererkannte. (Symbolbild)
Da staunte der Beklaute nicht schlecht, als er seine Kamera bei ebay wiedererkannte. (Symbolbild)
Foto: dpa
  • Ein Mann wurde Anfang Juni im Zug sein Rucksack gestohlen
  • Darin war auch seiner teure Kamera
  • Die er schon kurz darauf bei ebay wiederfand

Aachen. Einem Mann wurde Anfang Juni auf dem Weg von Köln nach Aachen sein Rucksack mitsamt seiner teuren Kamera und Equipment gestohlen. Er staunte nun nicht schlecht, als er kurz darauf seine Kamera bei Ebay wiederfand.

Besitzer findet 600 Euro teure Kamera bei ebay

Schon am 3. Juni erstattete der Mann nach dem Diebstahl Anzeige gegen „Unbekannt“ bei der Aachener Polizei. Einige Tage später meldete er sich nun wieder bei der Bundespolizei.

Er hatte die rund 600 Euro teure Kamera in einer Ebay-Anzeige wiederentdeckt. Der Polizei gelang es daraufhin den Auftraggeber der Anzeige zu ermitteln und besuchten den „Verkäufer“ persönlich.

Polizei besuchte Kamera-Hehler Zuhause

Nachdem sie den Mann mit den Vorwürfen konfrontiert hatten, gab der derzeitige Inhaber die Kamera freiwillig heraus. Es wird noch ermittelt, ob der Verkäufer die Kamera selbst gestohlen oder nur weiterverkauft hat.

Der rechtmäßige Eigentümer bekam seine Kamera natürlich zurück.

(jgi)

Auch interessant:

Wenn du als Unitymedia-Kunde noch nicht aufgerüstet hast, kannst du morgen vielleicht nicht mehr fernsehen

Frau (29) wird von Männern in Bottroper Waldgebiet überfallen - und verprügelt

Schlimmer Unfall auf der A2: Zwei Säuglinge im Krankenhaus

 
 

EURE FAVORITEN