Ballermann-Star Jürgen Milski traut seinen Augen nicht – der Grund sind zwei Fans, die gerade DAS hier machen

Was war denn da los? Zwei Fans von Jürgen Milski sind während seines Auftritts am Ballermann einfach eingeschlafen.
Was war denn da los? Zwei Fans von Jürgen Milski sind während seines Auftritts am Ballermann einfach eingeschlafen.
Foto: Screenshot Instagram

Mallorca. Jürgen Milski tritt nicht nur in Deutschland auf - auch auf Mallorca steht der Kölner Sänger des Öfteren auf der Bühne. Zuletzt in den Ballermann-Kneipen Bierkönig und Oberbayern. Doch eines Abends musste sich Milski schon sehr wundern...

Eigentlich wollte er nach seinem Auftritt noch ein Bild mit zwei Fans machen. Die hatten allerdings andere Pläne und scheinen sich bei Milskis Darbietung dermaßen verausgabt zu haben, dass sie kurzerhand mit den Köpfen auf dem Tisch eingeschlafen waren. Das belegt ein Instagram-Bild, das Milski auf seinen Account hochlud.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Jürgen Milski nach Vorfall in Mallorca-Disko „Oberbayern“: „Das ging selbst mir zu weit“

Mordfall Susanna: Kölner Schlagersänger Jürgen Milski rastet bei Instagram aus

• Top-News des Tages:

Münsteranerin (23) seit 7 Wochen vermisst – die Polizei hat einen fürchterlichen Verdacht

Wilde Schießerei vor Club in Bad Oeynhausen: Video zeigt skrupellosen Überfall von 18 Angreifern auf Türsteher

-------------------------------------

Jürgen Milski: „Eigentlich wollten sie mit mir noch ein Foto machen“

Der Ex-„Big Brother“-Teilnehmer nimmt das aber mit Humor. Der Münchner Tageszeitung tz erklärt er: „Die beiden haben sich tatsächlich bei meinem Auftritt so dermaßen verausgabt, dass sie danach richtig tief und fest eingeschlafen sind. Eigentlich wollten sie mit mir nach meiner Autogrammstunde, die nach meinem Auftritt immer stattfindet, noch ein Foto machen ... das habe ich dann auch gemacht ... allerdings für mich ... und nicht für sie.“

Dennoch: Ein bisschen hat er sich schon darüber gewundert, wie die zwei Jungs bei dieser Lautstärke einschlafen konnten...