Angreifer schießt in Köln mehrmals auf Auto - Fahrzeuginsasse flieht und wird von Täter angefahren

Mehrere Schüsse wurden in der Nacht in Köln abgegeben.
Mehrere Schüsse wurden in der Nacht in Köln abgegeben.
Foto: dpa/Symbolbild

Köln. Mehrere Schüsse vielen in der Nacht in Köln-Gremberghoven.

Aus einer Gruppe heraus ist mehrfach auf den Wagen eines 29-Jährigen und seine drei Mitinsassen geschossen worden.

Der Angriff erfolgte nach ersten Ermittlungen gegen 1.00 Uhr auf der Rather Straße

-------------------------------------

• Mehr Themen aus der Region:

Ver.di ruft zu Streik bei Amazon in NRW auf - Weihnachtsgeschäft soll gestört werden

Augengrippe grassiert im Revier: Infektion ist hochansteckend

Sie ging raus, um zu joggen - vermisste Frau (47) aus Kleve tot aufgefunden

-------------------------------------

Angreifer fährt mit Wagen eines der Opfer an

Als die unverletzten Autoinsassen aus dem Wagen flüchteten, setzte sich einer der Angreifer hinter das Steuer. Er fuhr daraufhin einen der Weglaufenden (31) an. Der 31-Jährige erlitt leichte Verletzungen am Bein.

Bisher sind die Hintergründe völlig unklar.

(mb)

 
 

EURE FAVORITEN