Ald Südi: Kunde macht gefährlichen Fund – auch Mitarbeiter schockiert

Aldi: So wurde aus einem kleinen Laden ein Discounter-Riese

Beschreibung anzeigen

Neuss. Ein Kunde von Aldi Süd hat in seinem Hackfleisch einen gefährlichen Fund gemacht: Denn in der Packung befanden sich zwei kleine Glasscherben, die in das Fleisch gemischt waren.

Daraufhin ging der Kunde zurück in die Aldi-Süd-Filiale, in der er das Produkt erworben hatte, wie er bei Facebook schreibt. „Allerdings hat das nicht den Eindruck gemacht, als würde das ernst genommen und weitergegeben werden“, heißt es.

Aldi Süd verspricht zeitnahe Erklärung für Glas im Hackfleisch

Deshalb wende er sich jetzt auch über Facebook an Aldi – dort reagiert der Discounter. Ein Mitarbeiter zeigt sich schockiert und schreibt: „Das ist wirklich schlimm! Unsere Kollegen in der Filiale nehmen die Angelegenheit auch sehr ernst, da bin ich mir sicher!“

Und versichert: „Wir leiten das Ganze dann an unseren Lieferanten, der die gesamte Produktionskette kontrolliert und so dem Glas auf die Spur kommen kann.“ Des Weiteren verspricht Aldi eine zeitnahe Erklärung.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Lidl: Gefährliche Bakterien – Discounter ruft dieses Produkt zurück

GZSZ: Nach Jahren bringt RTL diese Riesen-Neuheit

• Top-News des Tages:

dm: Kind (4) klaut Sonnenbrille – Drogeriemarkt reagiert eiskalt

89-jähriger Mieter wird nach 40 Jahren gekündigt – wegen eines Zweijährigen

-------------------------------------

Aldi schickt Proben des Hackfleischs ins Labor

Bislang gab Aldi lediglich an, den Artikel zur Kontrolle an den Lieferanten weitergeleitet und Proben an ein unabhängiges Labor geschickt zu haben. „Sobald die Ergebnisse da sind, werden sich die Kollegen bei dir melden“, antwortet der Discounter.

Erst vor Kurzem geriet Aldi wegen eines angeblichen Wimmelbild-Gewinnspiels auf Facebook in die Schlagzeilen. Auf dem Bild sind Kunden an einer Kasse von Aldi, unten rechts ist per Bildbearbeitungsprogramm eine goldene Schatztruhe ins Bild gesetzt worden.

Darunter steht: „Aldi feiert 73-jähriges Bestehen! Suchen und klicken Sie auf die Schatzkiste im Bild unten! Wir könnten Ihre Lebensmittel bezahlen!“ Weshalb du aber auf keinen Fall teilnehmen solltest, erfährst du hier>>> (cs)

 
 

EURE FAVORITEN