Veröffentlicht inRegion

Absoluter Albtraum – Frau wird beim Duschen von Einbrechern überrascht

hagen-frau-dusche.jpg
Foto: iStock/Archivbild

Hagen. 

Absoluter Albtraum für eine Frau (66) aus Hagen. Am Dienstag überraschten Einbrecher sie beim Duschen.

Sie hörte während des Duschens erst, dass jemand klingelte – und sich dann mit voller Wucht gegen die Haustür warf. Später kamen Geräusche von der Terrasse. Beim Blick aus dem Duschfenster sah die Frau plötzlich vier Männer, die offenbar versuchten, die Terrassentür aufzubrechen.

So sahen die Männer aus

Als die Frau sie durch das Fenster ansprach, lachten sie nur und verschwanden.

Die Männer waren laut der Frau alle zwischen 18 und 25 Jahre alt. Einer trug eine schwarze Lederjacke, blaue Jeans, kurze schwarze Haare und einen Vollbart. Sie sahen laut der Frau alle auffällig gut gepflegt aus.

Wenn du Hinweise geben kannst, melde dich bitte unter 02331/986-2066 bei der Polizei Hagen.

(fel)

Weitere Themen:

Zwei Maskierte überfallen Kiosk in Hagen – doch mit diesem Besitzer haben sie nicht gerechnet

Vorfahrt missachtet: Nach Zusammenstoß wird Mann (37) schwer verletzt

Vandalismus! Bahnverkehr nach Dortmund am Donnerstagmorgen gestört