Veröffentlicht inRegion

A45 bei Hagen: Heftiger Unfall! Porsche knallt gegen Baustelle und Lkw ++ Fahrer schwer verletzt

A45.jpg
Schwerer Unfall auf der A45. Foto: Alex Talash

Hagen. 

Schlimmer Unfall auf der A45 in NRW am Mittwochvormittag.

Wie die Polizei Dortmund gegenüber DER WESTEN bestätigte, wurde eine Person bei dem Unfall auf der A45 schwer verletzt, eine andere glücklicherweise nur leicht.

A45 bei Hagen: Heftiger Unfall!

Nach Angaben der Polizei krachte gegen 11 Uhr ein Porsche in das Sicherungsfahrzeug einer Baustelle. Der Zusammenstoß war so heftig, dass das Auto vom Sicherungsfahrzeug abprallte und in einen Sattelschlepper knallte, der auch in Richtung Dortmund unterwegs war.

————————————————————–

Weitere News aus NRW:

Mülheim: Frau macht schlimme Entdeckung am Grab ihrer Mutter – „Sauer und menschlich enttäuscht“

Oberhausen: Auto-Poser sorgen für Ärger – Polizei greift ein

Essen: Mann belästigt Jugendliche am Bahnhof sexuell – als sie sich wehrt, wird er brutal!

————————————————————–

Bei dem Unfall auf dem Abschnitt zwischen Kreuz Hagen und Schwerte-Ergste in Fahrtrichtung Dortmund wurde der Fahrer schwer verletzt. Er wurde mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. Eine Person, die in Zusammenhang mit dem Sicherungsanhänger stand, wurde leicht verletzt und kam ebenfalls ins Krankenhaus.

Die A45 in Richtung Dortmund war daraufhin voll gesperrt, gegen 13.30 Uhr war die Fahrbahn Richtung Dortmund allerdings wieder frei. (gb)

A3 in NRW: Schwerer Unfall!

Auf der A3 in NRW prallte ein Auto in einen Lkw und der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. >>> Hier erfährst du mehr.