A45: Spektakuläre Bilder! Hier kannst du sehen, wie der Brücken-Koloss verschoben wird

A45: Verschiebung der Lennetal-Brücke im Zeitraffer

A45: Verschiebung der Lennetal-Brücke im Zeitraffer

Am Freitag wurde die 30.000 Tonnen schwere Lennetal-Brücke der A45 verschoben. (Video: Autobahn Westfalen/Hochtief)

Beschreibung anzeigen

Spektakuläre Bilder! Die Lennetal-Brücke an der A45 in Hagen wurde verschoben. Ein bisher einmaliges Erlebnis.

Insgesamt sechs Stunden dauerte die Verschiebung der A45-Brücke. Eine Strecke von fast einem Kilometer wurde in mühevoller Arbeit um knapp 20 Meter verschoben. Es ist eine Premiere in Deutschland und gleichzeitig ein Meilenstein für den Brückenbau.

„Wir stehen an der A45 vor großen Herausforderungen, da wir große Talbrücken ersetzen müssen. Mit Bauverfahren wie diesem können wir bauen, ohne zu sehr in den Verkehr einzugreifen“, sagte Elfriede Sauerwein-Braksiek, Direktorin der Niederlassung Westfalen der Autobahn GmbH des Bundes.

A45: Jahrelange Vorbereitung

15 Hydraulik-Aggregate wurde im Morgengrauen von den Experten an der A45 in Gang gesetzt. Der 30.000 Tonnen schwere Brückenbau sollte knapp 20 Meter an den Zwilling herangeschoben werden – mit Erfolg.

---------------------------

Das ist die Bundesautobahn A45:

  • verläuft von Dortmund über Hagen, Siegen, Wetzlar, Gießen und Hanau nach Aschaffenburg
  • Bestandteil der Europastraße 41
  • wird auch „Sauerlandlinie“ genannt
  • ist 257 Kilometer lang
  • ist in den 1960er-Jahren als zweite Verbindung zwischen dem Ruhrgebiet und Süddeutschland gebaut worden

---------------------------

Nebenan floss der Verkehr in Richtung Dortmund und Frankfurt munter weiter. Oben im Video siehst du im Zeitraffer, wie sechs Stunden lang die Brücke in winzigen Schritten wandert.

A45: Fertigstellung im Sommer

Auf diese Herausforderung hat sich das Team der Autobahn Westfalen über Jahre vorbereitet. „Diese Arbeit ist nun belohnt worden. Es zeigt einmal mehr, dass Bauingenieure hohe Maßstäbe setzen können und diese letztlich auch erreichen“, lobte Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, die Truppe. Hier liest du mehr zu den Vorab-Plänen <<<

------------

Weitere News aus NRW:

NRW: Kita-Kind Greta erstickt – Erzieherin Sandra M. zu lebenslanger Haft verurteilt

NRW: Mann vor seiner Haustür erschossen – jetzt soll DAS die Ermittlungen voranbringen

NRW: Junge Rettungssanitäterin (18) schlägt Alarm! – „Ist ein Selfie eurer Leben wert?“

NRW-Grüne gehen Armin Laschet an – „Sind Schlingerkurs leid“

------------

Dieses A45-Projekt ist ein Vorläufer für weitere Vorhaben in Deutschland. „Wir müssen an vielen Stellen unter laufendem Verkehr sanieren und neu bauen. Da sind innovative Lösungen für das gesamte Land gefragt.“

+++ Essen: Ruhrbahn-Projekt startet – so sollst auch du davon profitieren +++

Nun sind die Arbeiten an der Lennetal-Brücke aber noch nicht beendet. Darunter wird nun fleißig weitergebaut. Im kommenden Sommer soll das Bauwerk an der A45 dann endgültig fertig sein. (ldi)