A2: Massencrash! Autofahrerin rast in Stauende – 13 Verletzte

Massencrash auf der A2.
Massencrash auf der A2.
Foto: Justin Brosch

Massencrash auf der A2 in Richtung Hannover am Sonntagabend!

Zwischen Recklinghausen und Castrop-Rauxel raste eine 24-jährige Autofahrerin gegen 18 Uhr in ein Stauende. Daraufhin wurden auf der A2 mehrere Autos ineinandergeschoben.

A2: Mehrere Verletzte nach Massencrash

Wie die Polizei mitteilte, waren insgesamt zehn Autos an dem Unfall beteiligt. 13 Menschen verletzten sich leicht. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Die Beamten schätzen den entstandenen Sachschaden auf mehrere zehntausend Euro.

----------------------------------

Mehr Themen:

Düsseldorf: Mysteriöses Verschwinden! Junger Mann seit Jahren vermisst – neue Hoffnung durch Fotos

Köln: Rollstuhlfahrer in Bahn gefangen – dann wird eine Passantin zur „Superheldin“

Bochum: Sie sehen aus wie harmlose Rentner – doch diese Senioren werden von der Polizei gejagt

----------------------------------

Sperrung aufgehoben

Die Sperrung der A2 wurde laut Polizei um 21 Uhr aufgehoben. (nr)

 
 

EURE FAVORITEN