30 Gründe, warum man das Ruhrgebiet einfach lieben muss – einer ist allerdings verwunderlich!

Wir haben gefragt, ihr habt die Antworten geliefert. Diese 30 Dinge muss man am Ruhrgebiet lieben. Die vielen Zechen gehören auf jeden Fall auch dazu (Symbolbild)
Wir haben gefragt, ihr habt die Antworten geliefert. Diese 30 Dinge muss man am Ruhrgebiet lieben. Die vielen Zechen gehören auf jeden Fall auch dazu (Symbolbild)
Foto: imago images / blickwinkel

DER WESTEN hat nachgefragt. Und ihr habt geantwortet! Wir wollten auf unserer Facebook-Seite von euch wissen, wieso ihr das Ruhrgebiet liebt. Ihr habt uns zahlreiche tolle Antworten geliefert.

Und das trotz all der düsteren Statistiken, die derzeit kursieren: Die Städte im Ruhrgebiet schneiden bei allen Städte-Rankings denkbar schlecht ab. Zur Erinnerung: Da waren der Sozioökonomische Disparitätenbericht, die ZDF-Deutschlandstudie, die Bertelsmann-Studie, eine Studie vom Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung und die Studie der Statistischen Ämter der Länder.

Deswegen liebt ihr das Ruhrgebiet

Aber weil Zahlen ja nicht alles sind, wollten wir von euch wissen, wieso das Ruhrgebiet trotzdem so verdammt lebenswert ist. Wenn wir nicht eh schon vom Ruhrgebiet überzeugt wären – ihr hättet uns mit Sicherheit dazu gebracht. Aber lest selbst. Die besten Antworten zeigen wir euch hier!

Ich liebe das Ruhrgebiet, weil...

  • richtige Ruhrpottler dir immer direkt sagen, was passt und was eben nicht. Und das mit dem besten Dialekt den ich kenne. Dat is Dat Wahrheit. (Alex F.)
  • Keine Region Deutschlands vielseitiger, bunter, erlebnisreicher, facettenreicher ist.... gespickt mit viel Grün, der Industriekultur und der neuen Hochschullandschaft. (Sascha S.)
  • Menschen sind ehrlich, ein ganz besonderer Schlag, hier wird du so genommen wieder bist. (Tom Thomas F.)
  • es ein Schmelztiegel ist. Hier gibt es alle Nationen. Um Japaner zu treffen brauch ich nicht nach Japan fahren usw. Auch die verschiedenen Essgewohnheiten sind hier schon fast unverzichtbar! (Hartmut W.)
  • et hier einfach sau schön ist! (Ralf K.)
  • Hier ist der Mensch noch Mensch! (Toto P.)
  • der BVB da beheimatet ist (Anne K.)
  • wegen Kohle und so, und Currywurst und Ehrlichkeit und Fussball (egal welche Farbe) und Bier! Wonnich? (Matthias W.)
  • hier meine Heimat und es hier wunderschön ist. Das Gefühl wenn ich das Ortsschild sehe, nach einer Reise, ist unbeschreiblich. Ich liebe meine Stadt, das gesamte Ruhrgebiet und will nirgends anders hin (Claudia Thiel)
  • alles so nahe bei ist. Man muss nicht viele Kilometer fahren, um etwas zu erleben (Katja S.)
  • jede Stadt von der Kohle geprägt ist, aber keine der anderen gleicht... Und man im Nu von einer in die nächste kommt (Christiane K.)
  • Wo gibt es sonst Castrop-Rauxel und Wanne-Eickel? (Issi H.)
  • Currywurst und Pilsken..wat gibt schöneret? (Stefan Schulz)
  • dort der FC Schalke 04 spielt (Dirk D.)
  • Ich liebe die zechensiedlungen und den eigenen Charme. (Annabelle H.)
  • es hunderte Kilometer lange top ausgebaute Radwege gibt, die fast immer durchs Grüne verlaufen. (Andreas Z.)
  • es hier grüner ist als viele denken (Katja H.)
  • jeder liebt seine Heimat. Und meine Heimat ist das Ruhrgebiet. (Helmut F.)
  • die Trinkhallen gehören genauso dazu wie die Industriekultur (Karen S.)
  • dort Rot Weiss Essen spielt und es legga Stauder gibt (Thorsten W.)
  • ich da echt gute Leute kenne (Rene H.)
  • Zwiebelmett (Kev T.)
  • ..... woanders auch Kacke is (Andreas K.)
  • es so vielfältig ist! Woanders kann man nur gut Urlaub machen. (Nicole N.)
  • ich hier Großstadt, Dorf, Industrie, Natur, Felder, Wald Wiesen, Berge, Flüsse, Seen, Kultur in allen Bereichen, Kneipenszene, einfach Alles was das Herz begehrt und Multikulti seit Generationen, die das Herz ausmachen, vorfinde. Eben meine Heimat! (Ingrid S.)
  • man hat alles ums Eck (Maurice C.)
  • Wenn du da geboren bist, gehörst du da auch hin. Feddich (Ralf W.)
  • in Duisburg der Hbf mit Klebestreifen zusammen gehalten wird! (Kirill I.)
  • Datt kann man nich beschreiben.. datt is ein Gefühl (Tina F.)
  • es vielfältig, bunt, abwechslungsreich und mein zu Hause ist (Cristina F.)

Nur ein Grund verwundert etwas: ausgerechnet Zwiebelmett (Kev T.) soll fürs Ruhrgebiet stehen? Da nehmen wir doch lieber Currywurst!

(vh)

 
 

EURE FAVORITEN