US-Wahl 2020: Donald Trump fast schachmatt! Nevada ist seine allerletzte Chance

So funktioniert die US-Wahl

Am 3. November wird in den Vereinigten Staaten der Präsident gewählt. Wir erklären einige Besonderheiten der US-Wahl.

Beschreibung anzeigen

Die Chancen von Joe Biden bei der US-Wahl 2020 haben sich am Mittwoch deutlich verbessert. Es ist ein enges Rennen, doch er liegt nun sehr aussichtsreich im Rennen. Donald Trump braucht nun eine Mega-Wende!

Wir rechnen nach, welche Bundesstaaten Joe Biden und Donald Trump gewinnen müssten, um Sieger der US-Wahl zu werden.

US-Wahl 2020: Diese US-Bundesstaaten sind noch umkämpft

Noch sind noch 72 Wahlmänner-Stimmen zu vergeben. Darunter die wichtigen Swing States Pennsylvania, North Carolina und Georgia. Das Ergebnis in sieben Bundesstaaten steht noch aus

Wie Joe Biden die US-Wahl 2020 gewinnen kann:

Derzeit hat Joe Biden 253 Wahlmänner-Stimmen sicher. Er führt zudem knapp in Nevada (+6 Wahlmänner) und auch in Arizona (+11). Der Sender Fox News rechnet ihm Arizona bereits zu. Bringt er die beiden Führungen über die Ziellinie, wären das 270 Wahlmänner und er hätte bereits gewonnen.

Plan B, sollte er doch noch in einem der beiden Bundesstaaten verlieren, wäre ein einziger Sieg entweder in Georgia, North Carolina oder Pennsylvania. Hier liegt er aktuell noch zurück, aber die Auszählung der Briefwahlstimmen läuft noch. Es kann sich noch etwas bewegen!

+++ Ticker zur US-Wahl: Spektakuläre Wende! Biden überholt Trump in wichtigen „Swing States“ +++

+++ Ergebnis US-Wahl 2020: Spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen – Trump unerwartet stark +++

Wie Donald Trump die US-Wahl 2020 gewinnen kann:

Donald Trump liegt laut CNN aktuell bei 213 Stimmen. Fest rechnen kann er mit weiteren drei Wahlmännern aus Alaska. Aus Maine bekommt er einen Wahlmann hinzu. Somit kommt er auf 217 sicheren Stimmen.

Aktuell liegt er in Georgia (+16), North Carolina (+15) und Pennsylvania (+20) vorne. Das würde aber nicht reichen, um auf 270 Stimmen zu kommen. Trump muss also zusätzlich entweder in Nevada oder Arizona siegen. In beiden Bundesstaaten führt Biden, wenn auch recht knapp in Nevada.

+++ US-Wahl 2020: Ausgerechnet diese Wählergruppen könnten Trump nun zum Erfolg führen +++

 
 

EURE FAVORITEN