Umfrage-Schock: Diese Partei muss plötzlich bangen

Wahl-Umfrage: Für eine Partei sieht es derzeit bitter aus.
Wahl-Umfrage: Für eine Partei sieht es derzeit bitter aus.
Foto: dpa

Für die FDP sieht es nach einer aktuellen Umfrage nicht gut aus.

Von oben nähern sich die Liberalen gefährlich der Fünf-Prozent-Hürde. Wenn am Sonntag Bundestagswahlen wären, käme die FDP auf 7 Prozent, so das Ergebnis einer Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen.

Zuletzt lag die FDP bei 9 beziehungsweise 9,5 Prozent.

Umfrage: AfD kommt auf 14 Prozent

Die Grünen hingegen konnten im Vergleich zu den letzten Umfragen um zwei Prozentpunkte zulegen und erreichen derzeit 23 Prozent. Die CDU liegt stabil bei 27 Prozent, die SPD bei 14 Prozent.

---------------

Mehr Themen:

---------------

Die AfD käme laut der Umfrage auf 14 Prozent, wenn am Sonntag Wahlen wären, die Linke auf 8 Prozent.

Derweil dürften viele Anfang des Jahres auf zwei Bundesländer schauen, die womöglich Indikatoren für die Bundespolitik liefern: Ende Februar ist die Bürgerschaftswahl in Hamburg, im März folgen die Kommunalwahlen in Bayern.

Wahlen in Bayern und Hamburg

In Hamburg kommen SPD und Grüne laut Umfragen derzeit auf 29 Prozent, die CDU auf 15, die Linke auf 9 und FDP und AfD auf jeweils 7 Prozent.

In Bayern kommen die Grünen zu Beginn des Kommunalwahljahres auf ein Rekordhoch: Wäre dort am Sonntag Landtagswahl, würde die Partei auf satte 25 Prozent kommen. Die CSU indes verliert demnach Stimmen, kommt derzeit auf 36 Prozent. (pen)

 
 

EURE FAVORITEN