Veröffentlicht inPolitik

Ukraine-Krieg: Versicherung ändert ihr Logo wegen DIESER fatalen Ähnlichkeit

Ukraine-Krieg: Versicherung ändert ihr Logo wegen DIESER fatalen Ähnlichkeit

zurich.jpg

Ukraine-Krieg: Versicherung ändert ihr Logo wegen DIESER fatalen Ähnlichkeit

Ukraine-Krieg: Versicherung ändert ihr Logo wegen DIESER fatalen Ähnlichkeit

Moskau plant Einreisebeschränkungen für Bürger "unfreundlicher" Staaten

Russland will Einreisebeschränkungen für Staatsangehörige bestimmter Staaten verhängen. Dabei handele es sich um "Vergeltungsmaßnahmen in Antwort auf unfreundliche Aktionen einer Reihe anderer Staaten", erklärte am Montag Außenminister Sergej Lawrow. Ein entsprechendes Präsidentendekret sei in Arbeit.

Drastische Entscheidung als Folge des Ukraine-Kriegs!

Ein Versicherungskonzern versteckt sein Logo – aus Angst vor einer unschönen Verwechslung.

Ukraine-Krieg: Konzern ändert sein Logo aus Angst vor Verwechslung

Es geht um das Schweizer Versicherungsunternehmen „Zurich“ – ihr Logo: ein weißes Z auf blauem Grund.

———————————–

Mehr zum Ukraine-Krieg:

  • Der russische Überfall auf die Ukraine begann am 24. Februar 2022
  • Russland wird unterstützt von Milizen der sogenannten Volksrepubliken Donezk und Lugansk, islamistische tschetschenische Söldner sowie von Belarus.
  • Die Ukraine erhält Militärhilfen der NATO und EU.
  • Vorläufer des Angriffkrieges war der russisch-ukrainische Krieg von 2014 mit der Annexion der Krim und den seitdem fortdauernden Kämpfen im Donbas.

———————————–

+++ News-Blog zum Ukraine-Krieg +++

Vom russischen Verteidigungsministerium wurde das Z als Zeichen für den Slogan „Für den Sieg“ festgelegt. Daher prangt das Z auch auf vielen russischen Autos oder auf Putin-freundlichen Accounts in sozialen Netzwerken.

Ukraine-Krieg: Z-Logo nur noch auf Konzern-Website zu sehen

Doch „Zurich“ will keinesfalls damit assoziiert werden: „Wir entfernen vorübergehend die Verwendung des Buchstabens Z aus sozialen Kanälen, wo er isoliert erscheint und missverstanden werden könnte.“ Dort steht nun der komplette Name „Zurich“ auf blauem Grund.

———————————–

Mehr News:

Putin plant bereits Ende des Ukraine-Krieges – bis zu DIESEM Datum soll alles vorbei sein

Ukraine-Soldaten foltern Kriegsgefangene – Selenskyj zeigt Putin dann, wie man richtig reagiert

Ukraine-Krieg: Botschafter Andrij Melnyk nimmt sich Ritter Sport vor – „Ukrainisches Blut“

———————————–

Auf der Konzern-Website ist das Logo weiterhin zu sehen. (at, mit dpa)