Muss Karl-Theodor zu Guttenberg zurücktreten?

DerWesten
Das glänzende Ansehen des Verteidigungsministers hat arge Kratzer bekommen. Welche Konsequenzen zieht er?

Essen. Gut zwei Drittel der Deutschen sprechen sich in einer Umfrage für einen Verbleib von Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) im Amt aus, obwohl er einige Passagen seiner Doktorarbeit von anderen Autoren abgeschrieben haben soll. In einer Umfrage des Instituts Emnid für das Nachrichtenmagazin „Focus“ waren 68 Prozent der Befragten gegen einen Rücktritt zu Guttenbergs wegen der Vorwürfe. Dafür waren 27 Prozent, fünf Prozent machten keine Angaben, wie das Magazin am Samstag vorab mitteilte.

Guttenberg hatte am Freitag Fehler in seiner umstrittenen Dissertation eingeräumt, den Plagiatsvorwurf aber „mit allem Nachdruck“ von sich gewiesen. Bis zum Abschluss der Untersuchungen durch die Universität Bayreuth will der Minister auf die Führung des Doktortitels verzichten.

Soll Karl-Theodor zu Guttenberg zurücktreten? Unser Pro und Contra:

Hier geht's zum Pro.
Hier geht's zum Contra.