Merkel will Rentenreform noch vor der Bundestagswahl 2017

Drückt beim Thema Rentenreform aufs Tempo: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).
Drückt beim Thema Rentenreform aufs Tempo: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).
Foto: REUTERS
Geht es nach Angela Merkel, soll das Thema Rente nicht erst im Wahlkampf für 2017 auf den Tisch. Die Kanzlerin will rasch eine Reform.

Berlin.  Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) strebt noch bis zur Bundestagswahl 2017 einen neuen Rentenkonsens an. Im CDU-Vorstand warb sie nach Informationen unserer Redaktion dafür, das Thema aus dem Wahlkampf herauszuhalten. Nach Angaben von Teilnehmern kündigte die Kanzlerin an, erst auf die CSU und danach auf die SPD zuzugehen, „damit wir im Wahlkampf nicht darüber streiten müssen“. Merkel räumte allerdings ein, sie kenne noch kein Konzept für eine umfassende Rentenreform. (gau)