Markus Söder postet Foto von Videocall – doch das geht gewaltig nach hinten los

Markus Söder: Der Ministerpräsident muss für einen Post herbe Kritik einstecken.
Markus Söder: Der Ministerpräsident muss für einen Post herbe Kritik einstecken.
Foto: imago images / Sven Simon

Markus Söder steht als Ministerpräsident von Bayern sehr im Fokus der Öffentlichkeit. Die Corona-Pandemie hat das nochmal verstärkt. Viele Deutsche achten genau darauf, was die Politiker so treiben.

Nun hat Markus Söder mit einem Instagram-Post für Aufsehen gesorgt. Der sollte aber ordentlich nach hinten losgehen.

Markus Söder erntet Kritik für diesen Instagram-Post

Auf dem von dem Bayerischen Ministerpräsidenten geposteten Bild waren neben dem CSU-Politiker selbst noch drei weitere Personen und der Bildschirm für den Videocall zu sehen.

Söder selbst erklärt in dem Post, worum es bei dem Call ging: „Videocall zur Zukunft des Autos mit der EU-Kommission: Wir wollen Ökologie und Ökonomie zusammenbringen. Mobilität und Auto sind Teil des Klimaschutzes von morgen. Dafür muss die Transformation beschleunigt werden. Moderne Automobilität schafft Arbeitsplätze und nützt dem Klima.“

---------------

Das ist Markus Söder:

  • Markus Söder wurde am 5. Januar 1967 geboren
  • Seit 1994 gehört der CSU-Politiker dem Bayerischen Landtag an
  • Ministerpräsident des Freistaates Bayern ist er seit dem 16. März 2018
  • Den CSU-Parteivorsitz übernahm er am 19. Januar 2019

---------------

Der CSU-Politiker teilte außerdem mit, dass auch Margrethe Vestager, Frans Timmermans, Stephan Weil und Winfried Kretschmann bei dem Termin dabei waren. Mit der Corona-Pandemie hatte dieser also nur bedingt zu tun. Die war aber das bestimmende Thema der Diskussion, wie ein Blick in die Kommentare zum Post zeigt.

Markus Söder: Die Betrachter achten nur auf dieses Detail des Fotos

Dabei wurde Markus Söder von einigen Nutzern hart kritisiert. Grund dafür war, dass nur eine der vier zu sehenden Personen einen Mund-Nasen-Schutz trug.

---------------

Weitere Politik-News:

Markus Lanz (ZDF): Sie attackiert die AfD – „Die AfD hat diesen Tag genutzt, um die Demokratie zu sabotieren“

Donald Trump: So denken die US-Amerikaner jetzt über ihn

Maischberger (ARD): Louisa Neubauer und Peter Altmaier liefern sich hitzige Diskussion – doch an dieser Stelle nimmt sie ihn in Schutz

---------------

„Kinder sitzen mit Masken in den Schulen und ihr ohne schön mit Abstand. (Für) euch gelten wohl nicht die Regeln“, so eine Frau. Auch andere User kritisierten genau das. „Ich glaub mein Schwein pfeift. Wieso habt ihr keine Masken an“, hieß es.

Markus Söder: User beschäftigt auch andere Problem

Der CSU-Politiker wurde aber auch verteidigt. Eine Userin schrieb beispielsweise im Bezug auf das Nichtragen eines Mund-Nasen-Schutzes: „Abstand und Aerobuster!“

Doch noch ein anderes Thema beschäftigte die User: die offenen Schulen. Das die Schulen nicht geschlossen werden, können einige anscheinend nicht verstehen: „Ihr macht Videocalls. Gut so kein Ministerpräsidenten würde jetzt mit 30 anderen Politikern auf engstem Raum stundenlang diskutieren, aber Schüler müssen genau das Stundenlang in einem kalten Klassenzimmer tun.“

Andere forderten Markus Söder direkt auf die Schulen zu schließen. Der CSU-Politiker selbst reagierte bislang nicht auf die Kritik. (gb)

 
 

EURE FAVORITEN