Donald Trump droht Gefängnis: Kommt jetzt sein Geheimnis ans Licht?

US-Wahl: Das ist die Familie Trump

US-Wahl: Das ist die Familie Trump

US-Präsident Donald Trump hat eine große Familie. Wir stellen die wichtigsten Familienmitglieder vor.

Beschreibung anzeigen

Die Luft wird dünner für Ex-Präsident Donald Trump. Nun droht dem egozentrischen Politiker eine Anklage und möglicherweise sogar Gefängnis!

Auch die ältesten Söhne von Donald Trump könnten in den Strudel hineingeraten.

Donald Trump: Droht ihm jetzt sogar eine Gefängnisstrafe?

Ausgangspunkt ist eine Entscheidung des Obersten Gerichtshofs in den USA, gegen die Donald Trump Sturm läuft. Der Supreme Court, in dem drei Richter sitzen, die Trump selbst installiert hat, lehnte einen Antrag der Trump-Anwälte ab, um die Herausgabe von Steuererklärungen an die Staatsanwaltschaft zu blockieren.

------------

Mehr aktuelle Artikel über Donald Trump:

------------

Diese Einsicht in die Unterlagen verlangt der Bezirksstaatsanwalt von Manhattan, Cyrus Vance. Ein Demokrat und Trump-Gegner. Er forderte bereits im August 2019 von Trumps Wirtschaftsprüfer für eine Strafermittlung den Einblick in die Steuerakten aus den Jahren 2011 bis 2018.

In Vances Ermittlungen geht es um mögliche Schweigegeld-Zahlungen an die Pornodarstellerin Stormy Daniels und das frühere Playboy-Model Karen McDougal. Gelder, die vor der Präsidentschaft Trumps geflossen sein sollen. Aber es geht auch um den Verdacht auf Banken- und Versicherungsbetrug, Steuerhinterziehung und Manipulation von Geschäftsergebnissen gegen die Trump Organization.

------------

5 Fakten über Donald Trump:

  • Er hat seit 2007 einen Stern auf dem „Walk of Fame“ in Los Angeles.
  • Der Trump-Tower diente als Kulisse für den Batman-Kinofilm „The Dark Rises“
  • Trump leidet unter Mysophobie, der panischen Angst vor Bakterien.
  • 1990 bekam er die „Goldene Himbere“, den Anti-Oscar, für seine Gastrolle im Film „Ghost can't do it“. Er spielte sich selbst.
  • Sein Bruder Fred starb 1981 mit 43 Jahren an den Folgen seines Alkohol-Konsums.

------------

Wenn Staatsanwalt Vance Trump hier kriminelle Handlungen nachweisen kann, könnte der Ex-US-Präsident sogar angeklagt werden und im schlimmsten Fall im Gefängnis landen! Das gab es noch nie in der Geschichte der USA.

Auch Donald Trumps Söhne könnten angeklagt werden

Nicht nur für Trump wird es enger, auch seine ältesten Söhne Donald Jr. (41) und Eric (37) sitzen mit im Boot, denn sie leiten die Trump Organization.

Doch selbst wenn es nicht zu einer Anklage kommt, könnte die Offenbarung seiner Vermögenswerte für Trump peinlich werden. Als US-Präsident hatte er - anders als seine Vorgänger - seine Steuererklärungen stets geheim gehalten. Nun könnte herauskommen, dass der Immobilien-Unternehmer gar nicht so reich ist, wie er immer protzte.

------------

Weitere Politik-Artikel:

------------

Donald Trump wehrt sich heftig: „Hexenjagd!“

In einer E-Mail an seine Anhänger wetterte Trump gegen die Entscheidung des Gerichts. Er wirft der Staatsanwaltschaft eine „Hexenjagd“ vor. Es sei ein neues Phänomen, dass Staatsanwälte ihre politischen Gegner nun mit solchen Mitteln loswerden wollen. „Das wird so in Dritte-Welt-Ländern gemacht“, empörte sich Trump in der Mail.