Bundestag: RTL-Reporterin macht sonderbare Weihnachtsbaum-Entdeckung

Franca Lehfeldt berichtet für RTL und n-tv aus dem Regierungsviertel in Berlin.
Franca Lehfeldt berichtet für RTL und n-tv aus dem Regierungsviertel in Berlin.
Foto: picture alliance/dpa | Soeren Stache, Facebook Franca Lehfeldt

Franca Lehfeldt, Hauptstadt-Reporterin für RTL und n-tv, machte nun in einem Gebäude des Bundestages eine befremdliche Entdeckung.

Über Instagram teilt sie das Bild, das sie im Bundestag aufgenommen hat.

Bundestag: RTL-Reporterin findet skurriles Foto-Motiv

Franca Lehfeldt ist im politischen Berlin ein bekanntes Gesicht. Nicht nur, weil sie für RTL und n-tv aus dem Regierungsviertel berichtet und Interviews mit Spitzenpolitikern führt, sondern auch, weil sie sich selbst einen Polit-Promi als Partner geangelt hat. Seit 2018 sind sie und FDP-Chef Christian Lindner ein Paar.

Nun machte eben diese Franca Lehfeldt im Paul-Löbe-Haus im Bundestag eine merkwürdige Entdeckung.

+++ Friedrich Merz: US-Zeitschrift schreibt über ihn – und kommt zu einem üblen Urteil +++

-----------

Mehr über das Paul-Löbe-Haus:

  • Das Gebäude im Regierungsviertel gehört zum Deutschen Bundestag.
  • Es beherbergt unter anderem 550 Büros für 275 Abgeordnete, 21 Sitzungssäle für Ausschüsse und ein Restaurant.
  • Es bildet mit dem Bundeskanzleramt, dem Kanzlerpark und dem Marie-Elisabeth-Lüders-Haus das sogenannte „Band des Bundes“ am Spreebogen.
  • Benannt wurde das Gebäude nach dem Reichstagspräsidenten und Alterspräsidenten des ersten Deutschen Bundestages, Paul Löbe (SPD).

-----------

+++ Friedrich Merz: RTL-Reporterin besucht ihn daheim im Sauerland – danach lästert sie +++

In diesem Gebäude im Regierungsviertel steht nämlich jetzt auch ein Weihnachtsbaum und an diesem hängen mehrere bunte Modelle, die das Coronavirus darstellen sollen! Gebastelt wurden sie von Kindern der Naturparkschule Heidesee im Kunstunterricht. Es sei „ein besonderer Baumschmuck in besonderen Zeiten" steht auf einem Infoblatt am Baum.

„Wer noch nicht genug von Corona hat 2020...“ schreibt Franca Lehfeldt dazu in ihrer Instagram-Story - und lässt ihre Follower darüber abstimmen, ob sie das „suuuper!" oder „geht's noch?“ finden. Die klare Mehrheit findet das eher unlustig. Eine Kritikerin ist jedenfalls auch AfD-Politikerin Beatrix von Storch. Der Schmuck sei „einfach nur noch irre“ und die „reinste Verhöhnung aller Opfer“, twitterte sie.

+++ Armin Laschet: „Schäbig und unanständig“ – weil sein Sohn beschuldigt wird, sieht er jetzt rot +++

Noch ein sonderbarer Weihnachtsbaum im Bundestag

Es ist nicht der einzige sonderbare Weihnachtsbaum-Schmuck im Bundestag. Linken-Abgeordneter Fabio De Masi fotografierte noch einen anderen geschmückten Baum – mit Fischen, Ankern und Fischgräten.

+++ Markus Lanz (ZDF): Klinikchef aus Essen spricht Corona-Klartext – „Nicht mehr das, was wir im März dachten“ +++

Dieser wiederum stammt von der Lebenshilfe Bremerhaven.

 
 

EURE FAVORITEN