Brexit: Misstrauensvotum gegen Theresa May: Uhrzeit, Ergebnis, Livestream – hier alle Infos

Theresa May muss sich am Abend einem Misstrauensvotum stellen.
Theresa May muss sich am Abend einem Misstrauensvotum stellen.
Foto: dpa

Nach der Brexit-Abstimmung heutigen Mittwoch stellt sich Theresa May einem Misstrauensvotum. Wir verraten dir, wann mit einem Ergebnis des Misstrauensvotums zu rechnen ist und wo du das Misstrauensvotum gegen Theresa May im Livestream verfolgen kannst?

Das EU-Abkommen über den Brexit wurde am Dienstagabend deutlich abgelehnt vom britischen Parlament.

Nach der krachenden Niederlage muss sich Theresa May heute Abend einem Misstrauensvotum stellen.

Brexit: Misstrauensvotum gegen Theresa May im Livestream

Ein Misstrauensvotum im britischen Unterhaus ist einer von zwei Wegen, um vorzeitig eine Neuwahl auszulösen. Im Gegensatz zum konstruktiven Misstrauensvotum im Bundestag ist dabei nicht notwendig, dass bereits ein Nachfolger für den Regierungschef bestimmt wird.

Verliert die Regierung die Vertrauensabstimmung, muss innerhalb von zwei Wochen eine neue Regierung gebildet werden oder das Vertrauen erneut hergestellt werden. Beides muss durch eine Abstimmung nachgewiesen werden. Gelingt das nicht, gibt es eine Neuwahl.

+++ Nach Brexit-Abstimmung sorgen sich Briten im Ruhrgebiet – „Brexit macht Großbritannien kleinkariert!“ +++

Der andere Weg zu einer Neuwahl ist der Beschluss einer Zweidrittelmehrheit des Unterhauses. So erreichte Premierministerin Theresa May im Juni 2017 eine Neuwahl.

Die Regelung ist relativ neu und im Fixed-term Parliaments Act von 2011 festgeschrieben.

+++ „Hart aber fair“ in der ARD: Beatrix von Storch provoziert mit steiler These zum Brexit – und wird sofort ausgebremst +++

Wo kannst du das Misstrauensvotum gegen Theresa May live verfolgen?

Die Website parliamentlive.tv zeigt die Sitzungen im Oberhaus (House of Lords) und Unterhaus (House of Commons) im Livestream. Hier kannst du die das Misstrauensvotum gegen Theresa May im Livestream verfolgen.

Außerdem halten wir dich über das Geschehen rund um den Brexit in unserem Live-Blog auf dem Laufenden. >>> alle Infos hier

+++ Brexit? Langweilig! Die Londoner fahren lieber ohne Hose U-Bahn +++

Warum gibt es ein Misstrauensvotum gegen Theresa May?

Direkt nach der Abstimmung über den Brexit-Deal, der mit 202 zu 432 Stimmen verloren wurde, bot Theresa May der oppositionellen Labour-Partei ein Misstrauensvotum an. Labour-Chef Jeremy Corbyn stellte daraufhin den Misstrauensantrag.

+++ Baba Wanga: Wahrsagerin sagt furchtbares Jahr 2019 voraus - in diesen Fällen hatte sie in der Vergangenheit recht... +++

Seit 13.45 Uhr findet im Parlament eine Debatte über das Misstrauensvotum gegen Theresa May statt. Die Debatte dürfte wohl bis in den Abend gehen, gegen 20 Uhr wird mit einer Abstimmung gerechnt. (ms)

 
 

EURE FAVORITEN