Angela Merkel will Horst Seehofer die Hand geben – seine Reaktion überrascht

Angela Merkel will Horst Seehofer zur Begrüßung die Hand schütteln. Der lehnt ab.
Angela Merkel will Horst Seehofer zur Begrüßung die Hand schütteln. Der lehnt ab.
Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Angela Merkel (CDU) trifft sich am Montag mit Vertretern der Migrantenverbände in Berlin. Alle Teilnehmer im Raum sitzen bereits. Mit dabei ist auch Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU). Kameras sind auf Angela Merkel gerichtet, die hinter den Stühlen sich auf dem Weg zu ihrem Platz macht. Zur Begrüßung will die Bundeskanzlerin Kollege Seehofer die Hand schütteln. Doch nicht mit ihm!

Denn die Hand von Angela Merkel will Seehofer nicht nehmen. Er wehrt die freundliche Geste mit einer Handbewegung ab. Angela Merkel lächelt verlegen. Dann sieht man sie, wie sie sich entschuldigt und Platz nimmt.

Die Vorbeugung gegen das Coronavirus ist somit auch schon bei der Politik angekommen. Denn aus Vorsicht, sich anstecken zu können, nahm Seehofer nicht Angela Merkels Hand entgegen.

Facebook-Nutzer prangern Angela Merkel Unwissenheit an

Ärzte haben aktuell die Bevölkerung dazu angehalten, in Zeiten, in der sich das Coronavirus in Deutschland rasant verbreitet, auf das Händeschütteln zur Begrüßung erstmal zu verzichten. Auch sollen die Hände noch öfter und gründlicher gewaschen werden. Horst Seehofer weiß das, Angela Merkel scheinbar nicht.

>>> Das Neueste zum Coronavirus findest du auf unserem Newsblog <<<

Auf der Seite „Bericht aus Berlin“ wurde der 17-sekündige Clip hochgeladen. Viele finden das Verhalten von Seehofer vollkommen in Ordnung. Ein Nutzer schreibt: „Es ist doch richtig so.“

Unwissenheit der Kanzlerin prangern andere an. Kommentar: „Sie wollte Seehofer die Hand reichen, er nahm sie nicht. Fazit: Merkel weiß nichts.“ Oder: „Merkel ist gaaaanz weit weg von der Realität.“

Die Reaktion von Seehofer findet Nutzer Jörg K. ebenfalls richtig. Er schreibt: „Hat mal nicht jemand gesagt: 'Wir sind ein Volk der Händeschüttler?' Ich persönlich verzichte gerne aufs Händeschütteln.“

----------

Top-News:

Frankfurt Flughafen komplett lahmgelegt – das müssen Passagiere jetzt wissen!

München: Frau stellt Lamborghini-Fahrer zur Rede – und blamiert sich völlig

Arktis: Schreckliche Bilder! Eisbären verhungern – und tun ausgerechnet DAS

----------

Angela Merkel nimmt es gelassen. Sie lacht mit Seehofer über ihr Missgeschick. Nach Jahrzehnte langen Händeschütteln ist es aber auch schwierig, sich es plötzlich abzugewöhnen. (ldi)

 
 

EURE FAVORITEN