Winter: Mit diesem simplen Trick musst du morgens nie wieder Eiskratzen

Mit diesem Trick gehört Eiskratzen der Vergangenheit an. (Symbolbild)
Mit diesem Trick gehört Eiskratzen der Vergangenheit an. (Symbolbild)
Foto: Thomas Nitsche / WAZ FotoPool

Im Winter heißt es morgens bei vielen Leuten: Erstmal das Eis von der Scheibe des Autos kratzen, um freie Sicht zu bekommen.

Doch das ist nicht nur nervig und zeitraubend, sondern kann auch ganz schön lange dauern, je nach Dicke der Eisschicht.

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Polizeiruf 110“ in der ARD: Zuschauer wundern sich über zwei ungewöhnliche Eigenheiten des Films

Gruppenvergewaltigungen im Ruhrgebiet: Urteil gefallen! So lange müssen Dean Martin L. und Co. ins Gefängnis

• Top-News des Tages:

Streit zwischen vier Männern am Bielefelder Hauptbahnhof eskaliert – plötzlich fallen Schüsse

Konflikt zwischen Russland und Ukraine droht zu eskalieren: „Jetzt ist Krieg mit der russischen Föderation“

-------------------------------------

Wir haben einen Lifehack für dich, wie du deine Windschutzscheibe schneller und einfacher vom Eis befreien kannst.

Dafür brauchst du nur eine Sprühflasche, Wasser und: Essig!

Essig und Wasser bringen Eis zum Schmelzen

Denn dieses Gemisch lässt das Eis ruckzuck schmelzen.

Aber Vorsicht: Das Wasser-Essig-Gemisch darf den Lack nicht berühren, denn es wirkt dort ätzend. Aber nur auf die Scheibe gesprüht, bewirkt es wahre Wunder und schmilzt dir in wenigen Minuten die Scheibe komplett frei. (fb)

 
 

EURE FAVORITEN