Warum Pinguine am Freitag einen Grund zum Feiern haben

Pinguine haben gleich zwei Ehrentage im Jahr: den Penguin Awareness Day am 20. Januar und den Welt-Pinguin-Tag am 25. April.
Pinguine haben gleich zwei Ehrentage im Jahr: den Penguin Awareness Day am 20. Januar und den Welt-Pinguin-Tag am 25. April.
Foto: imago stock&people / imago/Steffen Schellhorn
  • Der Pinguin Awareness Day ist am 20. Januar
  • Er soll das Wissen über die lustigen Tiere erweitern
  • Aus diesem Anlass zeigen wir witzige, niedliche und anrührende Pinguin-Momente

Berlin.  Neulich hatte die Jogginghose ihren. Auch Kaffee hat einen. Klos, Kinder, Küsse, die Luftpolsterfolie, ja, sogar das dröhnende Lachen. Und Pinguine haben sogar zwei! Die Rede ist von einem internationalen Ehrentag. Der 20. Januar ist damit quasi ein Feiertag für Pinguine: der Penguin Awareness Day.

Er soll das Wissen über die Pinguine erweitern. Der zweite Pinguin-Ehrentag ist der Welt-Pinguin-Tag, der jährlich am 25. April gefeiert wird. Immer um dieses Datum herum startet die Wanderung der Pinguine nach Norden.

Wenn du dich fragst, warum du Pinguine feiern solltest, schau dir einfach das hier an:

(jkali)

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen