Mutter lässt Baby 15 Stunden allein – aus diesem Grund

Die Richter sind fassungslos über das Verhalten der Mutter.
Die Richter sind fassungslos über das Verhalten der Mutter.
Foto: imago/Panthermedia

Unfassbar: Eine Mutter aus Wales (England) ließ ihr 18 Monate altes Baby einfach alleine in ihrer Wohnung zurück - weil sie feiern gehen wollte. Jetzt steht die Frau wegen ihrer unverantwortlichen Tat vor Gericht.

Sozialarbeiter haben das Baby total verschmutzt und mit Wundstellen schlafend in seinem Kinderbett gefunden. Sie haben schon vorher versucht, die Frau zu erreichen. Sie ist nicht zu den vereinbarten Terminen erschienen und hat nie auf Anrufe reagiert.

Richter sind fassungslos über ihr Verhalten

Was noch dazu kommt: Der Vater des Kindes war gewalttätig und die Frau durfte keinen Kontakt mehr mit ihm haben - wegen des Babys. Doch als die Beamten die Wohnung durchsuchen, finden sie einen Kuchen mit seinem Namen drauf.

Und es geht noch weiter: Die Mutter ist an dem Abend noch in einen Unfall verwickelt gewesen. Sie war mit Freunden in einem Auto unterwegs, was gegen eine Wand gekracht ist. Sie hat versucht zu fliehen, doch die Polizei war schneller. Die Frau gab der Polizei gegenüber dazu auch noch einen falschen Namen von sich.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Baby kommt drogensüchtig auf die Welt – was eine Krankenschwester macht, ist herzzerreißend

Frau bekommt plötzlich Bauchschmerzen – im Krankenhaus folgt der Schock ihres Lebens

• Top-News des Tages:

Rebecca Reusch: Polizei mit schockierendem Geständnis

Michael Wendler: Freundin Laura packt aus – „Muss euch enttäuschen!“

-------------------------------------

Baby ist bei Pflegeeltern

Sie hat vor Gericht ihre schrecklichen Taten zugegeben. Die Richter sind fassungslos. Die Mutter muss jetzt für ein Jahr ins Gefängnis, ist von der Arbeit suspendiert und muss 25 Tage eine Therapie machen. Dem Baby geht es wieder gut, es wird jetzt bei Pflegeeltern versorgt - die Möglichkeit einer Adoption steht wohl auch im Raum. (el)

 
 

EURE FAVORITEN