Veröffentlicht inPanorama

Victoria Beckham vermeidet Sadomaso-Gespräche mit Mutter

Ex-Spice-Girl Victoria Beckham hätte ihrer Mutter vielleicht lieber nicht den Sadomaso-Roman „Shades Of Grey“ geschenkt.

New York (dapd). Ex-Spice-Girl Victoria Beckham hätte ihrer Mutter vielleicht lieber nicht den Sadomaso-Roman „Shades Of Grey“ geschenkt. „Jedes Mal, wenn sie versucht, darüber ein Gespräch anzufangen, weiche ich dem Thema aus“, sagte die britische Modedesignerin der US-Zeitschrift „Glamour“.

„Ich will mit meiner Mutter nicht wirklich über SM sprechen.“ Die 38-Jährige hat dennoch nicht genug von der Geschichte und liest nach eigener Auskunft gerade das zweite Buch der Trilogie ihrer Landsfrau E. L. James.

dapd