„Ahnma“, „Teilzeittarzan“: Verstehst du Jugendsprech? Teste mit unserem Quiz dein Wissen!

Deshalb gibt es die Netzsprache "Vong"

Deshalb gibt es die Netzsprache "Vong"

Panorama Video

Beschreibung anzeigen
  • Der Langenscheidt-Verlag kürt einmal im Jahr das „Jugendwort des Jahres“
  • Im November ist es wieder soweit
  • Einen kleinen Vorgeschmack liefert unser Quiz

Berlin.  Wie gut kennst du dich mit Jugendsprache aus? Oder bist du schon zu alt dafür? Mit unserem Quiz zum „Jugendwort des Jahres 2017“ kannst du dein Wissen testen.

Der Langenscheidt-Verlag kürt einmal im Jahr das „Jugendwort des Jahres“. Am 17. November ist es wieder soweit. Im vergangenen Jahr machte „Fly sein“ – also „etwas oder jemand geht besonders ab“ – das Rennen.

30 Jugendwort-Anwärter stehen zum Voting bereit

Auch in diesem Jahr stehen 30 Begriffe aus der Jugendsprache zur Auswahl. Noch bis zum 15. November läuft eine Online-Abstimmung darüber, welche zehn Begriffe der Jury vorgelegt werden. Aus den zehn User-Favoriten kürt dann zwei Tage später die Jury den Sieger.

Du solltest dir natürlich nicht den Quiz-Spaß verderben und vorher in die Liste schauen. Aber wenn du das Quiz abgeschlossen hast, kannst du auf der Voting-Seite des Langenscheidt-Verlags deine Stimme für deinen Favoriten abgeben.

Und jetzt: Viel Spaß beim Quizzen!

(jkali)