Whatsapp: Sprüche zum Vatertag – die besten Ideen, um Papa Danke zu sagen!

Vatertagsgrüße per Whatsapp: Mit diesen Nachrichten kannst du deinem Vater eine Freude machen.
Vatertagsgrüße per Whatsapp: Mit diesen Nachrichten kannst du deinem Vater eine Freude machen.
Foto: imago images / Panthermedia; imago images / onw-images (Montage: DER WESTEN)

Am Donnerstag ist Vatertag 2020. Dieser wird in Deutschland seit Ende des 19. Jahrhunderts traditionell an Christi Himmelfahrt begangen. Doch auch dieser beliebte Brauch könnte in diesem Jahr durch die Corona-Pandemie eingeschränkt werden.

Zwar gibt es gefühlt täglich neue Lockerungen, doch große Ausflüge, Bollerwagentouren oder Biergartenbesuche sind nur in begrenztem Maß oder überhaupt nicht möglich. Eine Möglichkeit, Vätern eine Freude zu machen, bleibt jedoch auch trotz Kontakteinschränkungen nach wie vor bestehen: ein liebevoller Gruß via Whatsapp.

Wir haben für euch die nettesten Nachrichten für Whatsapp zusammengetragen.

Whatsapp: Die besten Sprüche zum Vatertag 2020

Egal ob als Sohn oder Tochter, ob als Kind oder Erwachsener – die Beziehung zum eigenen Vater ist und bleibt etwas ganz Besonderes. Mit diesen Sprüchen könnt ihr eure Wertschätzung für eure Väter zum Ausdruck bringen:

  • Vater werden ist nicht schwer. Vater sein dagegen sehr. (Wilhelm Busch)
  • Vater sein kann jeder, aber nur ganz besondere Menschen sind ein Papa.
  • Ich war vielleicht nicht immer das beste Kind der Welt, das hat dich aber nicht davon abgehalten, der beste Vater der Welt zu sein.
  • Den Kinderschuhen längst entwachsen, denk ich noch immer gern zurück. Lass dir heut herzlich danken, Papa, für unbeschwertes Kinderglück!
  • Liebster Papa, du bist für mich stets Vorbild und verdienst mehr als nur einen Vatertag im Jahr!
  • Du arbeitest das ganze Jahr, damit es an nichts fehlt. Wir wissen, was du für uns tust, auch wenn es dich manchmal quält. Darum feiern wir heute deinen Tag, und wollen dich verwöhnen, Papa, wir alle haben dich sehr lieb, das wollten wir erwähnen!
  • Dafür, dass du mir immer erlaubt hast, was Mama mir verboten hat: danke Papa!
  • Hey Dad, danke für die tollen Gene, durch die ich so gut aussehe.

Das ist dieses Jahr am Vatertag erlaubt

Aufgrund der Corona-Pandemie kann der Vatertag nicht überall komplett unbeschwert gefeiert werden. Restaurants und Biergärten dürfen zwar fast überall öffnen, der Besuch ist aber mit Auflagen verbunden wie z.B. dem Hinterlegen der Kontaktdaten. Die klassischen Bollerwagentouren sind ebenfalls nur unter Einhaltung der üblichen Kontaktbeschränkungen und Abstandsregelungen möglich.

-------------------------------

Mehr News-Themen:

-------------------------------------

Bei gemeinsamen Treffen in der Öffentlichkeit – z.B. Essen gehen mit Familie und Freunden – dürfen sich in aller Regel maximal die Mitglieder von zwei Haushalten treffen, in vielen Bundesländern muss aber trotzdem der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Lediglich in Sachsen-Anhalt dürfen bis zu fünf Menschen zusammen unterwegs sein - auch wenn sie nicht aus gemeinsamen Haushalten kommen. (at mit dpa)

 
 

EURE FAVORITEN