Whatsapp: Neue Funktion! Aktivierst du sie nicht, kannst du deinen Account gleich löschen

Das ist WhatsApp

Das ist WhatsApp

Wir werfen einen Blick auf den beliebtesten Instant-Messenger Deutschlands: WhatsApp.

Beschreibung anzeigen

Achtung, Whatsapp bekommt eine neue Funktion!

Ein neues Update steht in den Startlöchern. Wer es ablehnt, kann die App auch einfach sofort löschen.

Ständig gibt es neue Updates samt neuer Funktionen für Whatsapp-Nutzer. Ob neue Emojis, Sicherheits-Einstellungen oder die blauen Haken. Die Entwickler tüfteln immer weiter, um die App zu verbessern. Bei diesem Update musst du aber zustimmen, sonst kannst du Whatsapp gleich löschen.

Whatsapp: Achtung, Messenger mit neuer Funktion

Wer Whatsapp dauerhaft nutzen möchte, um mit Freunden, der Familie oder auch Kollegen zu kommunizieren, hat meist keine andere Wahl: das Update muss angenommen werden. Denn er eine veraltete Version auf seinem Smartphone hat, kann diese meist irgendwann nicht mehr nutzen.

+++Edeka: Mann beobachtet Mitarbeiterin hinter dem Supermarkt – als er diese Szenen sieht, ist er entsetzt +++

So ist es auch bei dem kommenden Update samt Funktionen, welches am 8. Februar auf alle Whatsapp-Kunden zukommt. Dabei geht es um die Änderung der Nutzungsbedinungen, berichtet chip.de.

Whatsapp: Wenn du DAS nicht machst, kannst du App löschen

Die werden im nächsten Jahr angepasst. Du musst ihnen zustimmen, um Whatsapp weiter nutzen zu können. Lehnst du sie ab, funktioniert der Messenger nicht mehr. Dann kannst du die App direkt löschen.

---------------

Das ist Whatsapp:

  • Der Instant-Messaging-Dienst wurde 2009 in Santa Clara, USA von Jan Koum und Brian Acton gegründet
  • 2014 kaufte Facebook Inc. Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar auf
  • Die Anwendung gibt es für alle gängigen Betriebssysteme: Android. iOS, Windows Phone und Windows 10 Mobile
  • Das Betatesting von Whatsapp Business startete in Deutschland am 25. Januar 2018
  • Es gibt auch eine Web-Version

---------------

+++ Whatsapp: Sicherheitslücke macht es Hackern leicht – so einfach kannst du sie schließen +++

Was die Änderung mit sich bringt? Ausführliche Infos dazu sollen im Verlauf der nächsten Woche bekanntgegeben werden. So viel wissen wir schon: Im Fokus der Änderung sollen die Verarbeitung von Daten und die Nutzung von Chats für Unternehmen stehen.

Eine neue Funktion soll auch sein, dass Whatsapp-Nutzer neue Infos direkt im Messenger erhalten sollen. So soll die Änderung der Nutzungsbedingungen über neue Anzeigen in Whatsapp direkt bekanntgegeben werden.

---------------

Weitere Whatsapp-News:

---------------

Whatsapp: Gute Nachricht

So erfährst du direkt in deiner App auf dem Smartphone von neuen Updates und Features, die zum Download bereitstehen. Drückst du dann auf das Banner, wirst du wahrscheinlich direkt auf den Download im App- oder Play-Store weitergeleitet oder zu einer Webseite.

Das Gute: Diese Banner soll nicht dafür da sein, Werbung bei Whatsapp zu zeigen, berichtet chip.de. (ldi)