WhatsApp: Radikale Änderung – erste Bilder beweisen es

Whatsapp könnte sich optisch schon bald radikal verändern.
Whatsapp könnte sich optisch schon bald radikal verändern.
Foto: dpa/Montage: Der Westen

Es ist ein Modus, auf den viele Nutzer von Whatsapp seit Monaten warten - der Dark Mode. Doch was kann dieser Modus eigentlich?

Der Dark Mode soll die ganze App einfach deutlich dunkler darstellen. So können die Nutzer von Whatsapp gleichzeitig ihre Augen schonen und Akkuleistung sparen. Helle Schrift auf dunklem Grund ist deshalb das einfache, aber radikale Mittel der Wahl bei den Whatsapp-Entwicklern.

Whatsapp: Erste Screenshots zeigen endlich den Dark Mode

Doch der Dark Mode ist eigentlich schon seit Monaten im Gespräch. Bereits im März gab es auf der gewöhnlich gut informierten Seite „WABetaInfo“ erste Informationen zum Dark Mode. Nachdem Nutzer lange fast fürchten mussten, dass der Modus doch nicht kommt, sorgte ein Bericht kommende Woche für Hoffnung.

+++ München: Frau hört Schreie aus dem Aufzug – kurz darauf macht sie einen furchtbaren Fund +++

Da berichtete „WABetaInfo“, dass Whatsapp tatsächlich sehr intensiv an dem neuen Modus arbeite. Demnach könne man dann zwischen folgenden Designeinstellungen wählen:

  • Das aktuelle, weiße Design
  • Das dunkle Design
  • Eine Funktionsauswahl, bei der WhatsApp das Design erkennt, das der Nutzer generell auf seinem Smartphone ausgewählt hat

Nun tauchten sogar erste Screenshots auf, in denen der Dark Mode offenbar getestet wird. Sie zeigen das neue, dunkle, Design von Whatsapp:

Noch kleinere Probleme mit dem Dark Mode

Spannend: Laut „WABetaInfo“ musst du für den Dark Mode nicht einmal ein Update installieren, der Modus wird einfach bei Bereitstellung auf den Whatsapp-Servern aktiviert.

------------------------------------

Das ist Whatsapp:

  • 2009 wurde Whatsapp als Instant-Messaging-Dienst gegründet
  • Seit 2014 gehört der Dienst zu Facebook
  • Seit 2015 ist auch Telefonieren über Whatsapp möglich
  • Eine Zeitlang war es der am schnellsten wachsende Internetdienst der Geschichte
  • Konkurrenten wie Telegram, Signal und Threema spielen in Deutschland kaum eine Rolle: Zusammen haben sie einen Marktanteil von weniger als 15 Prozent
  • Immer wieder gibt es Kritik am Datenschutz bei Whatsapp

------------------------------------

Allerdings ist weiterhin unklar, wann genau der Dark Mode nun wirklich einsatzbereit ist. Einige Nutzer beschweren sich noch, der von Whatsapp testweise aktivierte Dark Mode habe die App bei ihnen zum Absturz gebracht. Und auch die Lesbarkeit der Schrift lässt in den bisher vorhandenen Screenshots zu wünschen übrig. (fel)

 
 

EURE FAVORITEN