Whatsapp: Als eine Frau herausfindet, wo ihr Freund ist, gerät sie in Panik

Das ist WhatsApp

Wir werfen einen Blick auf den beliebtesten Instant-Messenger Deutschlands: WhatsApp.

Beschreibung anzeigen

Schreckliche Entdeckung über Whatsapp!

Eine Frau wartete ungeduldig auf ihren Freund. Als sie bei Whatsapp seinen Standort checkte, geriet sie in Panik.

Whatsapp als Lebensretter? Ein Mann in Potsdam darf sich offenbar bei der App bedanken, dass er nicht gestorben ist. Und bei seiner Freundin natürlich auch, die sich zuvor Sorgen um ihn gemacht hatte.

In ihrer Not hatte sie ihren Freund kurzerhand per Whatsapp-Live-Standort lokalisiert. Als sie erkannte, wo er sich befand, zögerte sie keine Sekunde.

Whatsapp: So hat die App einem Mann das Leben gerettet

Es ist eine tragische Geschichte, die sich am Freitag auf der A2 zugetragen hat. Wie „tag24“ berichtet, kam am Freitag ein 32-jähriger Fahrer bei Potsdam von der Fahrbahn ab und krachte in einem Waldstück neben der Fahrbahn gegen einen Baum.

---------------

Das ist Whatsapp:

  • Der Instant-Messaging-Dienst wurde 2009 in Santa Clara, USA von Jan Koum und Brian Acton gegründet
  • 2014 kaufte Facebook Inc. Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar auf
  • Die Anwendung gibt es für alle gängigen Betriebssysteme: Android. iOS, Windows Phone und Windows 10 Mobile
  • Das Betatesting von Whatsapp Business startete in Deutschland am 25. Januar 2018
  • Whatsapp Payments steht zur Zeit nur Nutzern in Indien zur Verfügung, soll aber bald auch in andere Länder kommen

---------------

Der Unfall blieb unbemerkt. Erst als die Freundin des 32-Jährigen sich wunderte, dass dieser nicht am vereinbarten Treffpunkt auftauchte, begann die Rettung.

Mit Hilfe der Live-Standort-Funktion von Whatsapp konnte die Frau ihren Freund orten und fand ihn schwer verletzt im Wrack seines Autos.

---------------

Weitere Whatsapp-News:

---------------

Die Freundin des Verletzen alarmierte laut „ tag24.de“ sofort den Rettungsdienst, welcher den Mann, der sich in einem kritischen Zustand befand, in ein nahe gelegenes Krankenhaus brachte. Seine Partnerin stand so sehr unter Schock, dass auch sie in einer Klinik behandelt werden musste.

Auch wenn der Live-Standort umstritten ist, so konnte die Whatsapp-Funktion in diesem Fall das Leben eines Mannes retten.

Weitere nützliche Whatsapp-Funktion

Auch wenn diese Funktion überaus nützlich war, gibt es einige Whatsapp-Einstellungen, die auch verhindern können, dass deine Nachrichten sicher sind. Wenn du nicht willst, dass Fremde deine Chats mitlesen, dann musst du diese Dinge beachten.

Schon kleine Einstellungen können Hackern nämlich Tür und Tor öffnen. Hier mehr lesen >>> (cm)

 
 

EURE FAVORITEN