Veröffentlicht inVermischtes

Whatsapp: Endlich! Besondere Funktion für Apple-Fans möglich

Whatsapp: Endlich! Besondere Funktion für Apple-Fans möglich

Whatsapp: Endlich! Besondere Funktion für Apple-Fans möglich

Whatsapp: Endlich! Besondere Funktion für Apple-Fans möglich

Das ist WhatsApp

Wir werfen einen Blick auf den beliebtesten Instant-Messenger Deutschlands: WhatsApp.

Der Messengerdienst Whatsapp verbessert sich immer wieder. Die Entwickler legen Wert darauf, stets mit der Technik zu gehen und den Usern entgegen zu kommen.

Das nächste steht direkt bevor. Auf die neue Whatsapp-Funktion dürfen sich ganz besonders Fans von Apple freuen.

Whatsapp: Neue Funktion dürfte Herzen von Apple-Fans höher schlagen lassen

In Deutschland nutzen rund 58 Millionen Menschen Whatsapp. Der Messenger hilft dabei, mit Freunden und Verwandten in Kontakt zu bleiben. Kein Wunder, dass sich neben der App nur wenig Konkurrenz behaupten kann.

————————————-

Das ist Whatsapp:

  • der beliebteste Instant-Messenger der Welt
  • Installation läuft über den App Store (iPhone) oder Google Play (Android)
  • Wer keine Lust mehr hat, Emojis zu verschicken, der kann auch Sticker oder Gifs an die Freunde senden
  • In den Einstellungen kannst du einen regelmäßigen Termin für ein Backup festlegen – so sind deine Daten immer gesichert
  • gehört zum Meta-Imperium von Mark Zuckerberg

————————————-

Dafür sorgen auch die immer wieder neuen Möglichkeiten bei Whatsapp. Über die anstehende Funktion dürften sich Besitzer einer Smartwatch von Apple freuen. Laut „Notebookcheck“ gibt es mit der App „WristChat“ eine neue Client-Software für WhatsApp.

Nach dem Installieren auf der Watch, muss lediglich ein QR-Code mit dem eigenen iPhone gescannt werden. Schon hat die Software Zugriff auf sämtliche WhatsApp-Nachrichten, Chat-Verläufe und Gruppen.

Das Besondere: Nutzer können dann direkt an ihrem Handgelenk auf Nachrichten antworten. Vorher wurden die Meldungen lediglich angezeigt.

Whatsapp: Update im Ausland eher unbeliebt

Laut „Notebookcheck“ könne die Anwendung ab sofort für 2,99 Euro im App-Store geladen werden.

————————————-

Weitere Nachrichten:

————————————-

Während in Deutschland noch nicht viel über die neue Funktion bekannt ist, schneidet die App im Ausland allerdings schlecht ab. So beschweren sich in den USA viele Nutzer über die Umsetzung. (neb)