Whatsapp: Konkurrenz-Messenger bietet Usern Feature an, das Whatsapp nicht hat

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals machen

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals tun

Beschreibung anzeigen

Es ist unumstritten: Whatsapp ist der Dauerbrenner unter den Messenger-Diensten und läuft eigentlich außer Konkurrenz.

Doch es gibt da ein kleines Feature, welches Whatsapp nicht hat – ein anderer Anbieter hingegen schon! Davon berichtet „Chip.de“. Es geht dabei um Fotos.

Whatsapp: Daten werden komprimiert

Whatsapp und alle anderen Messenger werden nicht nur für das Austauschen von ganz normalen Nachrichten genutzt, sondern täglich werden auch Millionen von Bildern versendet. Dabei komprimieren die meisten Anbieter die Daten – ebenso Whatsapp. Dadurch verlieren die Bilder an Qualität, wenn sie hin und her geschickt werden.

------------------

Das ist Whatsapp:

  • Der Instant-Messsaging-Dienst wurde 2009 in Santa Clara, USA von Jan Koum und Brian Acton gegründet
  • 2014 kaufte Facebook Inc. Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar auf
  • Die Anwendung gibt es für alle gängigen Betriebssysteme: Android. iOS, Windows Phone und Windows 10 Mobile
  • Das Betatesting von Whatsapp Business startete in Deutschland am 25. Januar 2018
  • Whatsapp Payments steht zurzeit nur Nutzern in Indien zur Verfügung, soll aber bald auch in andere Länder kommen

--------------

Der Messenger Signal schneidet nicht nur beim Datenschutz besser ab als Whatsapp, nein: Der Anbieter überzeugt auch mit einem neuen Funktionsmerkmal: Benutzer können Bilder in 4K-Auflösung verschicken!

Whatsapp: Bekommt der Messenger die gleiche Funktion?

Mit Whatsapp geht das noch nicht. Bilder werden hier weiter mit schlechterer Auflösung versendet. Beim Nutzen des Messengers Signal hingegen kann man nun beim Bilder-Versenden die Qualität „Hoch“ auswählen. Doch Achtung: Diese Funktion ist laut des Berichts von „Chip.de“ erstmal nur in der Beta v5. 11. 0 vorhanden!

----------------

Weitere Nachrichten zu Whatsapp:

Whatsapp: Genialer Trick! SO kannst du gelöschte Nachrichten sehen

Whatsapp: Geheime Funktion! Diesen genialen Trick kennt kaum jemand

Whatsapp: Uralt-Funktion ermöglicht Stalking – und du kannst nichts dagegen tun

----------------

Wann Signal die Funktion für alle freischalten wird, ist bislang noch nicht bekannt. Auch oder beziehungsweise wann Whatsapp solch ein Feature bekommt, steht noch in den Sternen…

Ach übrigens, am Samstag (15. Mai) ist Stichtag: Bis dahin MUSST du den neuen Datenschutzrichtlinien von Whatsapp zugestimmt haben. Alle wichtigen Infos dazu findest du >>> hier. (cf)