Whatsapp: Vorsicht! Mit diesem Trick kann dein Partner deine Nachrichten mitlesen

Das ist WhatsApp

Wir werfen einen Blick auf den beliebtesten Instant-Messenger Deutschlands: WhatsApp.

Beschreibung anzeigen

Es ist ein Thema, das immer wieder zum Streit führt. Der eine Teil einer Beziehung tippt ständig am Smartphone Whatsapp-Nachrichten, der andere will wissen, an wen.

Manch einer würde sich in diesem Moment wünschen, ganz genau zu wissen, was in den Whatsapp-Chats des anderen gerade passiert. Und tatsächlich gibt es Tools, die genau das ermöglichen, doch deren Nutzung sollte man sich lieber zweimal überlegen.

Whatsapp: Mit diesem Trick kannst du die Chats deines Partners überwachen

Wer besonders misstrauisch ist, kann eine Spionage-App auf dem Handy seines Partners installieren. Diese überwacht dann nicht nur die Whatsapp-Nutzung, sondern beispielsweise auch Telefonanrufe oder den Standort des Smartphones.

Überraschend: Die Spionage-Apps selbst ist nicht zwingend illegal, wie Rechtsanwalt Christian Solmecke erklärt. „Es gibt wohl einen legalen Nutzen“, so der Medienrecht-Experte. „Unter bestimmten Voraussetzungen kann es beispielsweise erlaubt sein, dass Eltern ihr Kind überwachen.“

---------------

Das ist Whatsapp:

  • Instant-Messsaging-Dienst wurde 2009 in Santa Clara, USA, von Jan Koum und Brian Acton gegründet
  • 2014 kaufte Facebook Inc. Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar auf
  • Anwendung gibt es für alle gängigen Betriebssysteme: Android. iOS (iPhone), Windows Phone und Windows 10 Mobile
  • Betatesting von Whatsapp Business startete in Deutschland am 25. Januar 2018
  • Whatsapp Payments steht zur Zeit nur Nutzern in Indien zur Verfügung, soll aber bald auch in andere Länder kommen
  • Es gibt immer wieder Updates

---------------

+++ Whatsapp: Wichtige Neuerung! DAS kannst du als Nutzer bald tun +++

Da die Datenverarbeitung zudem per Definition nicht durch die App selbst durchgeführt wird, sondern durch den Nutzer, der sie installiert, könne auch der Datenschutz nicht gegen diese Art Software vorgehen, so Anwalt Solmecke. Doch die Sache hat einen Haken, denn: Legal ist das ganze deshalb aber noch lange nicht.

Whatsapp: Haftstrafen für Handy-Spione?

Eine heimliche Installation einer Spionage-App auf dem Handy des Partners könnte als „Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes“ oder als „Eindringen in den höchstpersönlichen Lebensraum“ angesehen werden.

---------------

Mehr News zu Whatsapp:

Whatsapp-Schock! Harmlose Nachricht einer Mutter löst Polizeieinsatz aus

Whatsapp: Auf DIESE Funktion haben viele gewartet – doch es gibt einen Haken

Whatsapp hat Rat für Kunden: Mit diesen 4 Tipps sind deine Chats sicher

Whatsapp: Vorsicht vor SOLCHEN Nachrichten im Messenger – sie wirken täuschend echt

---------------

Anbieter von Spionage-Apps schreiben daher in ihren Nutzungsbedingungen auch vor, dass der Überwachte damit einverstanden sein muss, dass eine solche App auf seinem Handy installiert wird. Doch wer an Informationen kommen will, die einem der Handybesitzer nicht freiwillig übergeben will, wird ja wohl kaum vorher um Erlaubnis fragen, oder?

------------------

Was ist Spyware?

  • Spyware oder Spionagesoftware sind Programme, die Daten eines Computers oder Smartphones ohne das Wissen des Besitzers ausspähen und weitergeben
  • Zumeist dienen Spyware-Programme dazu, das Nutzungsverhalten eines Users auszuwerten

----------------------

+++ Whatsapp testet neue Funktion – DAS soll bald bei Videos möglich sein +++

„Das sind echte Straftaten“, erklärt Christian Solmecke bei „Bild“. „Darauf stehen im schlimmsten Fall bis zu drei Jahre Gefängnis, aber da muss man es schon sehr weit getrieben haben. In der Regel kommt man mit einer Geldstrafe davon.“ Das Fazit des Anwalts: „Das ist zumindest kein Kavaliersdelikt.“

Whatsapp: So erkennst du die Spionage-Apps

Langsamere Prozesse und ein erhöhter Datenverbrauch können auf eine installierte Spionage-App hindeuten. Wer ganz sicher gehen will, kann auch einfach in der App-Liste des Handys überprüfen, ob eine Überwachungs-App heruntergeladen wurde.

Zuletzt wurde eine wichtige Neuerung bei Whatsapp vorgestellt. Das ist bald möglich.

 
 

EURE FAVORITEN