Veröffentlicht inVermischtes

Whatsapp-Neuerung: Warnung für Nutzer – Nachrichten können bald einfach verschwinden

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals machen

Eigentlich sind Whatsapp-Gruppen doch ganz schön praktisch: Mal eben schnell seine Geburtstagsparty planen oder sich mit seinen Vereins-Kollegen abstimmen? Alles kein Problem. Wichtige Dinge und Termine können in einem Chat-Raum koordiniert werden.

Vor allem der Admin spielt in den Gruppenchats bei Whatsapp eine große Rolle. Immerhin hat er die Berechtigung neue Mitglieder hinzuzufügen und andere zu entfernen – und er könnte auch der Grund sein, warum deine Nachrichten bald einfach verschwinden.

+++Tomatengrippe: Sorge wegen neuer Krankheit – das musst du wissen+++

Whatsapp: Neue Funktion jetzt auch für iPhone-Besitzer

Seit einiger Zeit dürfen ausgewählte Tester mit Android-Betriebssystem diese Neuheit bereits testen (Wir berichteten). Und jetzt ist die Funktion laut „Wabetainfo“ auch für ausgewählte iOS-Nutzer da: Gruppen-Admins können Nachrichten innerhalb der Gruppe für alle löschen – auch, wenn es nicht ihre eigenen sind.

Die Anwendung funktioniert so, wie du es auch aus dem Privat-Chat kennst: Du tippst auf die Nachricht, dann auf das Mülleimer-Icon und ein Menü öffnet sich. Dort kannst du dann die Nachrichten für alle Gruppenmitglieder löschen. Allerdings wird der Urheber benachrichtigt.

———————————-

Weitere Nachrichten zu Whatsapp:

——————————————

Whatsapp-Funktion nur für ausgewählte Tester verfügbar

Die Vorabversion ist jetzt also für Android und iOS-Nutzer verfügbar, wie „Wabetainfo“ schreibt. Allerdings erst einmal nur für ausgewählte Tester. Wann die Version auch für alle anderen Whatsapp-Nutzer verfügbar ist, ist nicht bekannt. (cf)