Veröffentlicht inVermischtes

Whatsapp: Auf DIESE Nachricht solltest du niemals antworten

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals machen

Immer wieder versuchen Betrüger über Messenger wie Whatsapp an deine Daten zu kommen.

Nun gibt es eine neue Masche, für die Kriminelle Whatsapp benutzen, um sich in deinen Account hacken zu können.

Neue Betrugsmasche bei Whatsapp aufgedeckt

Demnach bekommst du via Nachricht im Messenger einen Login-Code gesendet. Kurz danach kommt eine Nachricht eines angeblichen Freundes oder von jemanden aus der Familie.

Darin steht zum Beispiel, dass aus Versehen der Whatsapp-Code versehentlich an dich gesendet wurde und ob du den Code eben weiterleiten könntest.

Tu das niemals!

————————————

Mehr Themen rund um den Messenger:

————————————-

Denn der zuvor dir zugesendete Code ist für die Zwei-Faktor-Authentifizierung zuständig. Solltest du diesen nun weiterleiten, dann kann sich der Kriminelle in deinem Namen einloggen und schon ist dein Account gehackt worden, berichtet das britische Portal „The Sun“.

Kriminelle können in deinem Namen dann noch mehr Illegales anstellen

Und wenn das passiert, kann der Kriminelle in deinem Namen noch mehr Illegales anstellen.

—————————-

Das ist Whatsapp:

  • Der beliebteste Instant-Messenger der Welt
  • Installation läuft über den App Store (iPhone) oder Google Play (Android)
  • Wer keine Lust mehr hat, Emojis zu verschicken, der kann auch Sticker oder GIFs an Freunde senden
  • In den Einstellungen kannst du einen regelmäßigen Termin für ein Backup festlegen – so sind deine Daten immer gesichert
  • Gehört zum Meta-Imperium von Mark Zuckerberg

—————————-

Sollte dir der Fehler doch passieren, dass du aus Versehen gehackt werden kannst, dann logge dich sofort selbst wieder ein, um den Verbrecher aus deinem Account rauszuschmeißen. (fb)