Whatsapp: Neues Feature! So wird die Kommunikation bald noch leichter gemacht

Whatsapp: Der Messenger hat eine neue Funktion, die die Kommunikation vereinfacht. (Symbolbild)
Whatsapp: Der Messenger hat eine neue Funktion, die die Kommunikation vereinfacht. (Symbolbild)
Foto: imago images / xim.gs

Whatsapp-Nutzer weltweit nutzen den Messenger als wesentliches Kommunikationsmittel für den Austausch mit Verwandten, Freunden und sogar mit beruflichen Kontakten. Dabei erfolgt die Kommunikation neben der Sprach- und Videotelefonie sowie den Sprachnachrichten vor allem in Form von Textnachrichten.

Die vielseitigen Möglichkeiten zum Austausch sind dabei durchaus praktisch. Und bald könnte die Kommunikation mit Whatsapp noch leichter gemacht werden. Wie das funktionieren soll, erfährst du hier.

Whatsapp: Neues Feature vereinfacht Kommunikation

SMS und klassische Anrufe werden zunehmend von den digitalen Kommunikationsmitteln via Smartphone, Tablet und Computer abgelöst. Immer mehr Menschen nutzen Whatsapp und Co. zum Austausch mit anderen, denn Messenger ermöglichen eine einfache und schnelle Kommunikation. Eine neue Funktion bei Whatsapp könnte die Kommunikation bald sogar noch leichter machen.

+++ Whatsapp bekommt eine neue Funktion – wenn du sie nicht willst, kannst du deinen Account auch gleich löschen +++

Über den zahlreichen bestehenden Emojis hinaus können Nutzer künftig nämlich weitere Smiley-Pakete und Symbole hinzufügen, wie das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ schreibt. So können Nutzer neue Emojis zum einen über externe Apps im Play Store oder App Store herunterladen, zum anderen können sie aber auch eigene Emojis erstellen.

------------------------------

Das ist Whatsapp:

  • Der Instant-Messaging-Dienst wurde 2009 in Santa Clara, USA von Jan Koum und Brian Acton gegründet
  • 2014 kaufte Facebook Inc. Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar auf
  • Die Anwendung gibt es für alle gängigen Betriebssysteme: Android. iOS, Windows Phone und Windows 10 Mobile
  • Das Betatesting von Whatsapp Business startete in Deutschland am 25. Januar 2018
  • Es gibt auch eine Web-Version

------------------------------

Facebook-Zugang erforderlich

Dafür hat Whatsapp den „Smiley-Creator“ entwickelt, sodass User die dort eigens kreierten Smileys schließlich im Messenger können nutzen. Voraussetzung dafür ist, dass sie sich mit ihrem Facebook-Profil auf der Homepage anmelden.

------------------------------

Mehr News zu Whatsapp:

Whatsapp: Neue Funktion kommt – doch die Nutzer sind alles andere als begeistert

Whatsapp: Sicherheitslücke macht es Hackern leicht – so einfach kannst du sie schließen

Whatsapp: Neue Funktion! Mit dieser Einstellung ist endgültig Schluss mit nervigen Nachrichten

------------------------------

Wer im Chat gerne Emoijs verwendet, der dürfte sich über die neue Funktion freuen. Denn Smileys verdeutlichen einen Gedanken und können manchmal sogar Worte ersetzen, wobei manchmal durchaus noch das „richtige“ Emoji fehlt. Das vom „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ beschriebene Feature vereinfacht die Kommunikation also spürbar. (nk)

 
 

EURE FAVORITEN