Wetter in Deutschland: Erleben wir den Goldenen Oktober? DAS erwartet uns jetzt!

Wetter: Wie entsteht ein Sturmtief?
Beschreibung anzeigen

Wird das Wetter im Oktober gold oder grau?

Das Wetter im Herbst hat es bislang in sich, es ist relativ kühl und regnerisch. Aber auch die Sonne guckt hier und da mal raus. Doch eine schlechte Nachricht gibt es allerdings: 2020 wird es wohl nichts mit einem Goldenen Oktober...

Besonders in diesem Monat soll sich das Wetter im Oktober völlig anders verhalten, als es bisher Meteorologen vorausgesehen haben...

Wetter in Deutschland: Bittere Oktober-Prognose

Ein amerikanisches Wettermodell von dem US-Wetterdienst NOAA sagt nämlich voraus, dass der Oktober deutlich nasser werden wird, als sonst.

Und auch die europäischen Kollegen mit ihrem Wettermodell sind sich sicher: Nur der Süden Deutschlands wird einen "normalen" Oktober bekommen. Mitteldeutschland und der Norden werden viel zu nass werden.

Wetter in Deutschland: Bisher war das Jahr 2020 viel zu trocken

Das ist aber nicht unbedingt etwas Schlechtes, meinen die Meteorologen. Denn der September und das ganze bisherige Jahr sind viel zu trocken ausgefallen. Daher könnte ein nasser Oktober für die Natur und die Landwirte ein Segen sein.

+++ Aldi: Experiment beendet! Discounter schmeißt DIESE Produkte aus dem Sortiment +++

---------------------------

So entsteht eine Wettervorhersage

  • Rund 10.000 Bodenstationen, 7.000 Schiffe, 600 Ozean-Bojen, 500 Wetterradarstationen und etwa 3.000 Flugzeuge sorgen weltweit dafür, dass stündlich Wetterdaten erfasst werden.
  • Wettersatelliten bieten eine Überwachung aus dem All.
  • Meteorologen können so das Geschehen rund um die Erde beobachten.
  • Gemessen werden Parameter wie Lufttemperatur und -druck, Windrichtung und -geschwindigkeit oder Wolkenhöhe.
  • So sammeln sich pro Stunde etwa 25.000 Meldungen an.
  • Diese werden ausgewertet und und übermittelt - so bleiben Wetterprognosen auf dem aktuellen Stand.

---------------------------

Herbst-Wetter in Deutschland: Schnee noch nicht unbedingt drin

Ob dann allerdings zum Beispiel im Sauerland schon der erste Schnee fällt, bleibt fraglich. Denn der Oktober ist zwar nasser als der aus dem letzten Jahr, dafür aber auch ein bis zwei Grad wärmer als die letzten Jahre. Daher könnte die Schneefallgrenze auch noch deutlich höher liegen.

Ob die beiden Wettermodelle Recht behalten, bleibt abzuwarten.

------------------------------------

Mehr News-Themen:

Wetter-Prognose: Schnee zu Weihnachten? Experte mit eindeutiger Ansage

Vanessa Mai lüftet lang gehütetes Geheimnis: „Es wusste keiner, nicht mal meine Familie“

Kreuzfahrt: „Tui Cruises“-Chefin packt über aktuelle Schiffs-Reisen aus – und rät Urlaubern jetzt DAZU

Urlaub auf Kreta: Frau schwimmt im Meer – und fühlt sich auf einmal gar nicht mehr wohl „Erschreckend!“

-------------------------------------

Wetter-Prognose: Weiße Weihnachten? Experte mit eindeutiger Ansage

Auch für Weihnachten gibt es bereits erste Prognosen. ist Schnee zu erwarten? Hier mehr dazu>>> (fb)

 
 

EURE FAVORITEN