Urlaub an der Nordsee: Anwohner auf Sylt sehen rot – „Beleidigend und sehr arrogant“

Sylt: Fünf überraschende Fakten zur Insel

Sylt: Fünf überraschende Fakten zur Insel

Sylt ist eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Wir haben fünf überraschende Fakten zur Insel gesammelt.

Beschreibung anzeigen

Die Anwohnern auf Sylt sind auf hundertachtzig! Mit dem 9-Euro-Ticket begann für sie der Frust auf der Insel. Dabei sind die Touristen, die zum Urlaub an die Nordsee fahren, eher weniger das Problem.

Die Insel ist innerhalb weniger Monate zum neuen Protestzentrum linker und rechter Gruppen geworden. Doch viele Demonstranten, die ihre Aufmärsche ankündigen, kommen entweder nur mit wenigen Personen oder gar nicht, berichtet unser Partnerportal „MOIN.de“.

Was für Touristen, die einen entspannten Urlaub an der Nordsee verbringen wollen, schon Enttäuschung pur ist, bringt die Insulaner nur noch auf die Palme!

Urlaub an der Nordsee: Anwohner macht seinem Ärger im Netz Luft

„Es hinterlässt schon einen sonderbaren Eindruck, wenn es jetzt scheinbar immer beliebter wird, mal für ein paar Tage auf die Insel zu fahren, Plakate in die Luft zu halten, dann irgendwo die Zelte aufzustellen und das dann als Protestcamp zu betiteln“, macht ein Anwohner seinem Ärger auf Facebook Luft. „Schon sind Dinge möglich, die niemals sonst erlaubt wären.“

Seinen Kommentar teilte die Wählergemeinschaft „Die Insulaner“ im Netz, um auf die Probleme aufmerksam zu machen. Der Auslöser für die heftige Reaktion war ein Treffen von Protestlern auf Sylt, die fünf Tage lang mit großem Getöse demonstrieren wollten. Doch dann kam alles ganz anders, teilt „ MOIN.de““ mit.

----------------------

Daten und Fakten zur Nordsee:

  • Randmeer des Atlantischen Ozeans
  • wichtiger Handelsweg und dient als Zugang Mittel- und Nordeuropas zu den Weltmärkten
  • zusammen mit dem angrenzenden Ärmelkanal die am dichtesten befahrene Schifffahrtsregion der Welt
  • wird begrenzt von der Insel Großbritannien im Westen und dem nord- und mitteleuropäischen Festland mit Norwegen, Dänemark sowie Deutschland, Niederlande, Belgien und Frankreich
  • in die Nordsee münden zahlreiche Fließgewässer

----------------------

Nur 25 Personen tauchten zum Protestcamp in der Gemeinde Wenningstedt auf Sylt auf. „Nur sollte dennoch die Frage erlaubt sein, ob eine Demonstration oder Protest nicht auch eine gewisse ‚Mindestqualität‘ haben sollte“, findet der Anwohner.

+++ Urlaub an der Nordsee: Gutbetuchte auf Sylt schießen gegen Punks – dann kommt die ganze Wahrheit raus +++

Urlaub an der Nordsee: Rechte sagen Demo auf der Insel ab – kaum zu glauben, was ihre Ausrede ist

Dem Insulaner geht aber noch eine weitere Sache ordentlich gegen den Strich. Was ihn aufregt und was er sich von den Protestierenden wünschen würde, erfährst du auf MOIN.de““.

----------------------

Weitere Urlaubs-News:

Urlaub in Kroatien: Touristen müssen aufpassen! Alltägliche Aktion am Strand kostet jetzt 200 Euro Strafe

Kreuzfahrt: Schnorrer an Bord sorgen für Unmut – Reederei greift ein

Urlaub an der Nordsee: Frau fährt auf Insel und spricht von „Horror“

----------------------

Übrigens: Erst kürzlich sagte eine rechte Kleinstpartei eine Demo in Sylt ab. Absolut unglaublich, was der Gründer der Gruppierung „Die Rechte“ als Ausrede hervorbrachte. Und das Kuriose daran: Die Linke will ihre Demo trotzdem auf Sylt durchziehen! (Hier geht es zum Artikel) (lim)