Urlaub in Spanien: Riesige Empörung über deutschen Touristen – unglaubliche Sauerei, was der Mann tat

Urlaub in Spanien: Ein deutscher Tourist hat mit einer Aktion für Empörung gesorgt. (Symbolbild)
Urlaub in Spanien: Ein deutscher Tourist hat mit einer Aktion für Empörung gesorgt. (Symbolbild)
Foto: imago images (Montage DER WESTEN)

Zuletzt gab es Aufregung in Spanien! Wer einen Urlaub dort plant, sollte noch einmal genau auf die aktuell geltenden Regelungen blicken. Denn für einige Touristen gelten jetzt strengere Regeln (DER WESTEN berichtete).

Jetzt haben deutsche Touristen, die ihren Urlaub in Spanien verbringen, für Empörung gesorgt. Ein Mann wurde dabei auf frischer Tat ertappt.

Urlaub in Spanien: Riesige Empörung über deutschen Touristen

In vielen Ländern auf der Welt leiden die Menschen aktuell unter einer gewaltigen Hitzewelle. Seit mehreren Wochen brennen in einigen Gebieten in Griechenland, in der Türkei und in Italien die Wälder. Die Sorge in Spanien vor ähnlichen Waldbränden ist daher groß.

Schon eine einzige Zigarette kann da für großen Schaden sorgen.

Daher sorgt zurzeit ein Video aus einem Stau in Spanien für große Empörung. Darin zu sehen ist ein Auto mit Dortmunder Kennzeichen. Völlig ohne nachzudenken fliegt plötzlich eine brennende Zigarette aus dem Beifahrerfenster!

Das sorgt im Netz für mächtig Wirbel. Der Twitter-User, der das Video veröffentlicht hat, schreibt unter seinem Tweet, dass das Ganze auf der C17 in Richtung Centelles (Osona) in Katalonien passiert sei.

Urlaub in Spanien: Waldbrandgefahr ist sehr groß

Gegenüber den „Ruhr Nachrichten“ erzählte der Twitter-User, dass die Behörden in Katalonien seit Tagen vor großer Waldbrandgefahr warnen würden. Die Menschen fühlen sich sehr bedroht. Und nun das!

Verhalten wie das des Beifahrers sorgen daher für großen Unmut. Laut dem Twitter-Nutzer lagen die Temperaturen rund um der spanischen Stadt Centelles in den vergangenen Tagen bei über 49 Grad.

-----------------------------

Weitere News zum Urlaub in Spanien bzw. Mallorca:

Urlaub in Spanien: Tragödie! Tourist stürmt in Supermarkt – kurz darauf stirbt er qualvoll

Urlaub auf Mallorca: Ekelhafte Zustände auf der Insel versauen Reisefreude

Urlaub auf Mallorca: 22-Jährige muss in Quarantäne-Hotel – was sie dort erlebt, macht fassungslos: „Schockierend“

-----------------------------

Da es sich auch Nachts kaum abkühlt, Wind und Regen ausbleiben, verschärft sich die Waldbrandgefahr Tag für Tag!

Erschreckende Entdeckung in Spanien

In Spanien machten zuletzt Urlauber eine erschreckende Entdeckung. Zur ganzen Geschichte geht es >>> hier entlang. (oa)