Urlaub in Spanien: Tragödie! Tourist stürmt in Supermarkt – kurz darauf stirbt er qualvoll

Furchtbare Tragödie in Barcelona: Ein Tourist ist mitten im Urlaub in Spanien verstorben. (Symbolbild)
Furchtbare Tragödie in Barcelona: Ein Tourist ist mitten im Urlaub in Spanien verstorben. (Symbolbild)
Foto: imago images

Furchtbarer Vorfall beim Urlaub in Spanien! Ein niederländischer Tourist kam ums Leben, nachdem er stammelnd in einem Supermarkt um Hilfe bat.

Was war passiert? Der 37-jährige Holländer ist im Urlaub in der vergangenen Woche in einen Supermarkt in Barcelona (Spanien) gestürmt. Doch die Mitarbeiter warfen den Mann hinaus. Kurze Zeit später starb er im Krankenhaus.

Urlaub in Spanien: Niederländer stirbt auf der Straße in Barcelona

Wie die spanische Zeitung „20minutos“ berichtet, betrat der Mann in einem „offensichtlichen Zustand der Aufregung“ den Supermarkt im Bezirk Sarria und verursachte eine Auseinandersetzung. Da die Mitarbeiter ihn nicht verstehen konnten, riefen sie die Polizei.

-----------------------------

Mehr News-Themen:

Urlaub am Mittelmeer: Waldbrand-Gefahr – das musst du bei einer Stornierung deiner Reise wissen

Urlaub am Mittelmeer: Tourismus-Experten warnen – müssen sich Ferienregionen bald DARAUF einstellen?

Urlaub in den Niederlanden: Unfassbare Szenen im Nachbarland! Deutsche trauen ihren Augen kaum

-----------------------------

Diese fand den Mann draußen auf der Straße liegend wieder und musste ihn wiederbeleben. Augenscheinlich hatte der Mann seinen Autoschlüssel verschluckt. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Doch Stunden später verstarb er dort an den Folgen seiner Verletzung.

Die Polizei ermittelt nun, wie der Mann den Schlüssel seines Autos verschlucken konnte. Das ist bislang noch völlig unklar. Auch war nicht klar, ob die Mitarbeiter den Mann nicht verstanden, weil er sich mit dem Autoschlüssel in der Kehle nicht artikulieren konnte oder ob sie der Fremdsprache nicht mächtig waren.

-----------------------

Das ist Barcelona:

  • Barcelona ist die Hauptstadt der spanischen Region Kataloniens
  • Nach Madrid ist Barcelona die zweitgrößte Stadt in ganz Spanien
  • Barcelona liegt am Mittelmeer
  • Etwa 1,62 Millionen Menschen leben in der Stadt
  • Der bekannte Künstler Antoni Gaudí prägt das Stadtbild mit seinem Jugendstil
  • Er hat unter anderem den Bau der „Sagrada Familia“ entworfen, der bis heute unvollendet ist

------------------------

Die niederländischen Behörden wurden laut „20 Minutos“ eingeschaltet. Diese kümmern sich aktuell um die hinterbliebene Familie, die sich zur selben Zeit mit dem Mann in Spanien befand. (js)