Urlaub in Deutschland: Tchibo bringt jetzt DIESES Hausboot auf den Markt – doch die Sache hat einen Haken

Zweifellos ein sehr schönes Hausboot. Doch es gibt einen fiesen Haken.
Zweifellos ein sehr schönes Hausboot. Doch es gibt einen fiesen Haken.
Foto: Tchibo

DA lohnt sich mal der Urlaub in Deutschland – oder doch nicht?

Wer in diesem Sommer wegen Corona kein gescheites Reiseziel findet oder schlicht zuhause bleiben will, kann den Urlaub in Deutschland entsprechend schön gestalten. Entweder bleibt man zuhause, genießt das Wetter oder aber man reist mit seinem Wohnmobil durch die Gegend, macht Halt an schönen Plätzen und lässt es sich gut gehen.

Kreuzfahrten: Urlaub auf hoher See
Kreuzfahrten: Urlaub auf hoher See

Auch Tchibo bietet da was für alle Deutschland-Urlauber an: ein Hausboot, das auch als Luxus-Wohnwagen durchgehen kann!

Urlaub in Deutschland: Tchibo bringt Hausboot auf den Markt – doch es gibt einen Haken

Dabei liest sich die Produktinformation laut Tchibo erstmal toll: Das Hausboot bietet Platz für vier Personen, bis 15 PS braucht man keinen Bootsführerschein, dazu kann man das Boot ohne Probleme via Pkw mitnehmen, vorausgesetzt, das Auto hat Allradantrieb und entsprechende Zuglast. Man hat die Wahl zwischen mehreren Motoren (15 PS, 50 PS für Besitzer eines Sportboot-Führerscheins und ein Elektromotor).

--------------------------------

Das ist Tchibo:

  • eines der größten deutschen Einzelhandelsunternehmen mit weltweit rund 11.850 Mitarbeitern (Stand 2019)
  • hat sowohl eigene Geschäfte in Innenstädten als auch Verkaufsregale in Supermärkten und einen Online-Shop
  • 1949 von Kaffeehändler Max Herz und Gewürzkaufmann Carl Tchiling-Hiryan gegründet
  • 1955 Eröffnung der ersten Filiale in Hamburg
  • „Tchibo“ ist das Kürzel für Tchiling-Bohne

----------------------------

Es gebe zwei Modelle des Hausbootes, ein „Freizeit-Mobil“ mit Küche, Gasherd, Waschbecken und Kühl-Gefrier-Kombination, einen Ess-Bereich mit Tisch, Schlafplätzen und ein WC samt Dusche.

Dazu kann man sich als zweites Modell, wenn man über das nötige Kleingeld verfügt, einen Außenbord-Grill, eine abwasserfreie Gas-Toilette, ein Wasseraufbereitungssystem zur Selbstversorgung oder auch eine begehbare Solaranlage liefern lassen. Damit könne man drei Tage ohne Strom vom Land auskommen.

--------------------------------

Mehr News zum Thema Urlaub:

++ Urlaub in Kroatien: Touristen entsetzt – als sie sehen, was Männer am Strand machen ++

++ Urlaub in Griechenland: Familie bucht Billigflug nach Athen – sie soll es bitter bereuen ++

++ Urlaub an der Ostsee: Gefährliche Entdeckung auf Usedom – hier musst du besonders auf deinen Hund aufpassen ++

--------------------------------

Der ganz große Haken...

Hach, das liest sich alles wirklich toll. Und wahrscheinlich ist es das auch. Wäre da nicht ein großer Haken an der Sache...

Zwar kann man das Hausboot ab sofort online über den Tchibo-Shop bestellen. Doch die Lieferzeit hat es in sich: Satte acht bis zehn Monate soll es dauern, bis das Boot dann wirklich beim Besitzer angekommen ist! Natürlich viel zu spät für einen Urlaub 2020.

--------------------------------

Weitere Top-Themen des Tages:

++ Virus: Experten schlagen Alarm! Neuartiger Krankheitserreger auf dem Vormarsch ++

++ Kampf der Realitystars: Jürgen Milski – Revolte gegen RTL2 „Asoziale Dreckssch****“ ++

--------------------------------

Doch wer Geduld hat und jetzt schon den nächsten (und übernächsten) Urlaub planen will, könnte ganz gut bedient sein... (mg)

 
 

EURE FAVORITEN