Urlaub an der Ostsee: Rügen-Fotos sorgen für Ärger – „Mahnmal der Nazi- und DDR-Zeit“

Rügen: 5 Fakten über die größte deutsche Insel

Rügen: 5 Fakten über die größte deutsche Insel

Die Insel Rügen ist für viele Ostsee-Urlauber ein beliebtes Reiseziel und kann als touristische Hochburg bezeichnet werden. Grund dafür sind die feinsandigen Strände und das große Gast- und Kulturangebot. Wir verraten euch fünf Dinge, über die malerische Insel in Mecklenburg-Vorpommern, die Du vielleicht noch nicht wusstest.

Beschreibung anzeigen

DA muss man sich im Urlaub an der Ostsee erstmal die Augen reiben...

Denn wer aktuell Urlaub an der Ostsee macht, wird auf Rügen vor einen echten Mammut-Projekt stehen. Und regelmäßige Ostsee-Urlauber wissen, dass der ehemalige Nazi-Komplex Prora schon fast fertig saniert ist. Aus dem Bauwerk sind mittlerweile viele Wohnungen geworden, die bereits verkauft sind.

Das berichtet unser Partnerportal „MOIN.de“.

Urlaub an der Ostsee: Rügen-Fotos sorgen für Ärger – „Mahnmal der Nazi- und DDR-Zeit“

Und darüber diskutieren Rügen-Fans in den sozialen Netzwerken gerade wie wild. Das Thema erhitzt die Gemüter. Einige sind der Meinung, dass man sich die Sanierung hätte sparen können.

Es sei schließlich ein Relikt aus der Nazizeit. Investoren würden sich damit nur eine goldene Nase verdienen und es diene dem Massentourismus.

-------------------

Das ist Rügen:

  • Insel vor der Ostseeküste Vorpommerns
  • Flächengrößte und bevölkerungsreichste Insel Deutschlands
  • Etwa 77.000 Menschen leben hier
  • Rügen ist zehnmal größer als Sylt
  • Auf der Insel gibt es 100 Sonnenstunden pro Jahr mehr als in München
  • Neben Stränden gibt es auf Rügen auch viele Naturschutzgebiete

--------------

Urlaub an der Ostsee: Fans diskutieren in den sozialen Netzwerken

„Das ist Massentourismus im Endstadium. Ich kann dort beim besten Willen nichts Schönes entdecken. Als Mahnmal der Nazi- und DDR-Zeit hätte man es erhalten müssen“, findet ein Nutzer.

++ Whatsapp will mit neuer Funktion Markt umkrempeln – DAS ist jetzt schon für einige Nutzer möglich ++

-------------

Weitere Nachrichten auf „MOIN.DE“:

Hund in Hamburg musste Schreckliches erleben – jetzt ist er tot

Kiel: Hier herrscht großes Elend – Armut, Alkohol, Drogen stehen an der Tagesordnung! „Besaufe mich jeden Tag

Ina Müller plaudert mit Bastian Bielendorfer – dann ruft er seinen Vater an

-------------

Weitere Meinungen zu dem Thema und die Aufnahme, die auf Facebook geteilt wurde, findest du auf „MOIN.DE“. Hier kommst du zu dem Artikel. (cf)