Urlaub an der Ostsee: Preis-Schock! Als Gäste DAS sehen, verlieren sie völlig die Fassung

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Was sind die Unterschiede zwischen Nord- und Ostsee?

Beschreibung anzeigen

Ein Urlaub an der Ostsee soll eigentlich für Entspannung sorgen – doch DIESER Anblick sorgte bei einigen Gästen eher für reichlich Zündstoff…

Wer Urlaub an der Ostsee macht, der kommt um einen Strandbesuch eigentlich nicht drumherum. Doch wie unser Partnerportal „MOIN.DE“ berichtet, brachte der einige Besucher mächtig auf die Palme.

Urlaub an der Ostsee: DAS sorgt für mächtig Aufregung bei Strandbesuchern

Dass aktuell grade vieles teurer wird, ist kein Geheimnis. Und die steigenden Preise sind auch an der Ostsee in der Lübecker Bucht zu spüren. In einer Facebook-Gruppe gab es deswegen eine hitzige Diskussion.

Eine Frau teilte dort ein großes Schild vom Timmendorfer Strand. Darauf zu sehen: Preise für die Anmietung von Strandkörben. Und diese sorgten für reichlich Unmut.

Urlaub an der Ostsee: Sind die Strandkörbe teurer geworden?

Laut Schild kostet ein Zweierkorb satte 15 Euro pro Tag – und satte 95 Euro für eine ganze Woche! Auch für einen Sonnenschirm müssen Besucher blechen: Der kostet bei der Vermietung sechs Euro.

Ein Mann fragt fassungslos, ob die Preise erhöht worden seien, während eine Urlauberin sich beschwert, sie habe letztes Jahr noch zehn Euro für den Korb bezahlt. „Ziemlich frech!“, findet sie die Erhöhung.

------------------

Das ist die Lübecker Bucht:

  • Die Lübecker Bucht ist eine Meeresbucht der Ostsee, die vollständig zu Deutschland gehört.
  • Als Teil der Mecklenburger Bucht bildet sie die „südwestliche Ecke“ der Ostsee.
  • An der südwestlichen Spitze der Lübecker Bucht mündet in Lübeck-Travemünde die Trave. Nach Osten wird die Bucht begrenzt durch den Klützer Winkel. Angrenzende Bundesländer sind Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.
  • Die Seebäder Kellenhusen, Grömitz, Pelzerhaken, Sierksdorf, Haffkrug, Scharbeutz, Timmendorfer Strand und Niendorf haben neben Lübeck-Travemünde mit der Halbinsel Priwall eine große Bedeutung für den Fremdenverkehr in Deutschland.

---------------------

Urlaub an der Ostsee: Nicht alle Facebook-User teilen diese Meinung

„Die bekommen alle den Hals nicht voll genug“, beschwert sich eine andere Frau über die erhöhten Preise.

-------------------

Weitere Nachrichten auf „MOIN.DE“:

------------------

Doch es gibt auch einige Menschen, die die Preiserhöhung durchaus verstehen können. Welche Argumente sie dafür haben, liest du auf unserem Partnerportal „MOIN.DE“. Zum Artikel geht es hier. (cf)