Urlaub an der Ostsee: Tourist geht essen – absolut widerlich, was er dann in seiner Pizza findet

Urlaub an der Ostsee: Was ein Mann in seiner Pizza findet, ist einfach nur widerlich. (Symbolbild)
Urlaub an der Ostsee: Was ein Mann in seiner Pizza findet, ist einfach nur widerlich. (Symbolbild)
Foto: imago images / Panthermedia

Beim Urlaub an der Ostsee wollen die meisten Touristen einfach nur die Zeit genießen und sich erholen.

Für viele gehört zu so einem erholsamen Urlaub an der Ostsee auch gutes Essen dazu. Hierfür suchen sich viele Urlauber ein nettes Lokal vor Ort. In diesem Fall war das Essen aber keineswegs lecker.

Urlaub an der Ostsee: Tourist bekommt Ekelpizza vorgesetzt

Der Tourist wollte auf der Insel Usedom eine Pizza genießen, berichtet unser Partnerportal MOIN.DE.

---------------

Das ist die Ostsee:

  • auch Baltisches Meer genannt
  • die Ostsee ist das zweitgrößte Brackwassermeer der Erde
  • die Fläche beträgt 377.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 459 Meter tief

---------------

Dass das Essen für ihn zu einem echten Erlebnis wird, liegt an der ihm vorgesetzten Pizza.

Urlaub an der Ostsee: Das war in der Pizza

In dem Lokal „Casa Italiana“ hatte er sich eine Pizza Calzone bestellt. Diese bekam er auch. Allerdings konnte er sie nicht genießen.

---------------

Mehr News auf MOIN.DE:

Hund in Hamburg: Frau für grausame Tat festgenommen! Das sollte anderen eine Warnung sein

Usedom: Bauarbeiter erneuern die Straße – was drei Jungs plötzlich zu ihnen sagen, macht die Männer sprachlos

Schleswig-Holstein: Dieser eindringliche Aushang an einem Postkasten bewegt die Menschen – „Wenn Sie kein...“

---------------

In seiner Pizza sollen sich Maden befunden haben. Wie es dann weiterging, erfährst du hier auf MOIN.DE.

MOIN.DE ist das neue Newsportal für Hamburg und den Norden. Wer dahintersteckt und was das Team vorhat –>>

Hier findest du MOIN.DE bei Facebook >

Hier findest du MOIN.DE bei Instagram >

 
 

EURE FAVORITEN