Urlaub an der Nordsee: Schild sorgt für Aufregung – „Wenn die Menschheit das mal lernen würde“

Sankt Peter-Ording: 5 Dinge die ihn zum Lieblingsort vieler Deutscher machen

Sankt Peter-Ording: 5 Dinge die ihn zum Lieblingsort vieler Deutscher machen

Beschreibung anzeigen

So ein Urlaub an der Nordsee soll vor allem eines: erholen! Doch es gibt vieles, was dem Urlauber genau da einen Strich durch die Rechnung machen kann, etwa achtlos weggeworfener Müll.

Doch nicht nur die Menschen, die einen Urlaub an der Nordsee machen, ist der Unrat ein Dorn im Auge. Wie unser Partnerportal Moin.de berichtet, wurde in St. Peter Ording daher jetzt ein Schild mit einer eindeutigen Botschaft aufgestellt und sorgt damit für Diskussionen.

Urlaub an der Nordsee: Schild mit spezieller Bitte trifft einen Nerv

In dem beliebten Ferienort Sankt Peter Ording sorgt ein kleines orangefarbenes Schild in einem Waldstück zurzeit für gehörig Gesprächsstoff. Mit Hinweis auf die Corona-Pandemie wird darauf gebeten seinen Müll bitte nicht in die Natur zu schmeißen.

------------

Das ist Sankt Peter-Ording:

  • liegt im Südwesten der Halbinsel Eiderstedt in Schleswig-Holstein.
  • Der Küstenort ist in vier Ortsteile gegliedert: Böhl, Bad, Dorf (Süd) und Ording.
  • Insgesamt 3.997 Menschen leben dort.
  • Nach den Übernachtungszahlen ist Sankt Peter-Ording in Schleswig-Holstein das führende Seebad auf dem Festland.

------------

„Nachdem wir jetzt das Händewaschen gelernt haben, könnten wir noch lernen, unseren Müll nicht in den Wäldern und Wiesen liegenzulassen!“, heißt es darauf in leicht ironischem Ton.

Urlaub an der Nordsee: User teilen Bitte auf dem Schild

Der scheint jedoch wirklich den Nerv der Leute getroffen zu haben. Unter einem Post mit dem Schild auf Facebook zeigen viele Leute ihre Zustimmung.

+++Urlaub an der Ostsee: Ärger bei Urlauber! Als er DAS sieht, wird er sauer – „Sind sofort wieder umgedreht“+++

„Sehr gut. Wenn die Menschheit das mal lernen würde“, schreibt etwa eine Frau. „Ich würde es uns allen wünschen“, kommt von einer zweiten Frau.

+++Urlaub in der Türkei: Unglaublich, was sich diese Touristen am Strand erlauben – „Nicht nur abartig, sondern auch dämlich“+++

Urlaub an der Nordsee: Manche Kommentatoren sind skeptisch

„Das scheint wesentlich schwieriger zu sein“, glaubt hingegen ein anderer User.

------------

Mehr News von Moin.de:

------------

Eine Userin wird in ihrem Kommentar zu dem Thema richtig emotional. Was sie genau schreibt, erfährst du auf Moin.de.

Griechenland-Urlauber müssen evakuiert werden

In Griechenland haben Waldbrände jetzt dazu geführt, dass die Feuerwehr ein Dorf auf einer beliebten Touristen-Insel evakuieren musste. Hunderte Menschen waren betroffen. Mehr hier lesen >>>